Vorstandsmitglieder der Piratenpartei NRW übernehmen Verantwortung.

Anfang der Woche wurde bekannt, dass der Landesvorstand der Piratenpartei NRW eine Rechtsauskunft zur Rechtmäßigkeit der Aufstellungsversammlung in Meinerzhagen zurückgehalten hat. Transparenz ist ein wesentlicher Grundsatz der Piratenpartei. Daher zogen gestern Abend die drei auf Listenplätze zur Bundestagswahl gewählten Landesvorstände die Konsequenzen aus ihrem Handeln und machen damit deutlich, welchen Stellenwert der Transparenzgrundsatz bei den Piraten hat. Der Vorstandsvorsitzende Sven Sladek und die Schatzmeisterin Stephanie Nöther gaben ihren Verzicht auf ihre Plätze auf der Landesliste zur Bundestagswahl bekannt. [1]
Darüber hinaus erklärte Alexander Reintzsch kurz darauf seinen Rücktritt aus dem Landesvorstand und seinen Austritt aus der Partei, womit ebenfalls der Rückzug von der Kandidatur verbunden ist. [2]

Die Piratenpartei Marl bedaurt sehr, dass Alexander Reintzsch den Weg des Parteiaustritts gewählt hat. Er hat in unserer Partei viel geleistet und viel bewegt.

Die Entscheidungen in den Reihen des Landesvorstands, von den Listenplätzen zur Bundestagswahl zurückzutreten, sind nachvollziehbar und richtig. Der Verzicht ist nur konsequent, denn wir Piraten stehen zu unseren Grundsätzen, erst recht wenn sie unser Kernthema Transparenz betreffen.
Wir bedauern allerdings sehr, dass Alexander Reintzsch seinen Parteiaustritt verkündet hat – er hat über das normale Maß hinaus viel für die Partei getan, zahlreiche Themen und Projekte vorangebracht und sich vor allen Dingen menschlich engagiert.
Nun gilt es, wieder nach vorne zu schauen und mit vereinten Kräften unsere politische Arbeit insbesondere mit Blick auf unsere Kernthemen und auch die anstehenden Wahlen weiter fortzuführen./Jo.

www.piraten-marl.de
www.piratenpartei-marl.de
www.marl-nicht-aufgeben.de

Quellen:
[1] http://vorstand.piratenpartei-nrw.de/?p=658
[2] https://www.dropbox.com/s/nihohsaaqm6dpud/Austrittserklärung 04.04.2013.pdf

Autor:

Uwe Fischer aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen