Verstärkung für "Dreizeit" gesucht
WiLLmA beeindruckt Ortsverein

Gruppenfoto bei WiLLmA: Der Ortsverein SPD Hüls besuchte die Kinder- und Jugendeinrichtung.
  • Gruppenfoto bei WiLLmA: Der Ortsverein SPD Hüls besuchte die Kinder- und Jugendeinrichtung.
  • Foto: ST
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Im Rahmen ihrer traditionellen Sommeraktionen hat die SPD Hüls die offene Kinder- und Jugendeinrichtung WiLLmA an der Friedrichstraße besucht.

„Wir sind erstaunt und zugleich erfreut, welche wertvolle Stadtteilarbeit für Kinder und Jugendliche geleistet wird. Von Freizeitgestaltung über Nachhilfe bis hin zum Ferienspaß ist alles dabei. WiLLmA ist mittlerweile ein unverzichtbarer Bestandteil des Stadtteils geworden“, so der Ortsvereinsvorsitzende Marcel Jedl.

Darüber hinaus stellte Susanne Effing das Programm „Dreizeit“ vor. Bei „Dreizeit“ handelt es sich um ein Programm bei dem ehrenamtliche Paten Freizeit mit Kindern verbringen, um miteinander und voneinander zu lernen. Jeweils ein Erwachsener bildet dabei mit zwei Kindern ein Tandem. Das Programm steckt noch in den Kinderschuhen und sucht weiterhin Erwachsene.

Aktuell gibt es Kinder auf der Warteliste, so dass zeitnah Unterstützung benötigt wird.

Als kleines Dankeschön und in Anerkennung der wertvollen Arbeit, hat der Ortsverein für eine Lebensmittelspende gesorgt.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.