Arbeiten beginnen am zweiten Bauabschnitt der Römerstraße in Marl Hüls

2Bilder

Die Bauarbeiten auf der Römerstraße starten in der kommenden Woche in die zweite Runde. Der Zentrale Betriebshof (ZBH) rechnet mit einer Bauzeit von rund zehn Wochen für den zweiten Bauabschnitt und teilt Einzelheiten zur geänderten Verkehrsführung mit.

Einbahnstraße am neuen Baufeld

Der neue Bauabschnitt umfasst die Römerstraße zwischen Bahnübergang, in die Carl-Duisberg-Straße hinein, bis einschließlich der Einmündung in die Sickingstraße. Die neu eingebauten Fahrstreifen im Kreisverkehr werden genutzt, um den Verkehr um das neue Baufeld umzuleiten. Die Einrichtung der Umleitungen startet am Montag, den 14. September.

Durchgangsverkehr

Der Durchgangsverkehr aus der Römerstraße und der Carl-Duisberg-Straße – beide aus Hamm kommend - wird aufrechterhalten und als Einbahnstraße am Baufeld vorbeigeführt. Der Durchgangsverkehr aus Richtung Hüls wird über eine ausgeschilderte Umleitungsstrecke – die über die Hülsbergstraße führt - geleitet. Alternativ kann die A52 zwischen der Carl-Duisberg- und der Rappaportstraße genutzt werden.

Der Fußgängerverkehr wird je nach Baufortschritt auf einer der beiden Gehwegseiten geführt.Für die Anwohner im Baufeld werden die Zufahrten zu den Grundstücken provisorisch hergestellt. Lediglich während des Asphalteinbaus kann es zu weiteren Einschränkungen kommen, auf die die bauausführende Firma Eurovia nochmals gesondert hinweisen wird.

Sonderregelung Linienbusverkehr

Eine Sonderregelung gilt für den Linienbusverkehr: Die Umleitung über die Hülsbergstraße gilt nicht für die Busse der Vestischen. Diese erhalten eine Baustellenampel mit Anforderung, sodass der Linienverkehr die Baustelle in beiden Richtungen befahren kann.

ZBH und Eurovia sind bemüht, die für die Anwohner und Verkehrsteilnehmer entstehenden Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und bitten vorab um Verständnis für die leider unvermeidlichen Beeinträchtigungen.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen