Schadstoffsammlung des ZBH der Stadt Marl am Donnerstag, 14. Februar

Die Schadstoffsammlung der Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen kommt im Auftrag des ZBH im Februar  nach Marl. Der Termin ist  Donnerstag, 14. Februar. Die Abgabezeit ist von 14 bis 18 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Zechenstraße 20. 

Zu Problemabfällen gehören z. B. Pflanzenschutz-, Desinfektions-, Holzbehandlungs-, Schädlingsbekämpfungs-, Holz- und Rostschutz- sowie Lösungsmittel, Lacke, Farben Lappen, Kosmetika und Fieberthermometer.

Der ZBH weist darauf hin, dass bei allen Schadstoffsammlungen wegen der begrenzten Kapazität in den Sammelwagen nur haushaltsübliche Mengen angenommen werden können. Ist das Fassungsvermögen des Schadstoffmobils erschöpft, können keine weiteren Schadstoffe mehr angenommen werden.

Wichtiger Hinweis: bei unsicheren Straßenverhältnissen wie Schnee und Eis dürfen die Sammelfahrzeuge nicht fahren. Daher kann es zu kurzfristigen Absagen des Sammeltermins kommen. Der ZBH bittet hierfür um Verständnis und rät, bei Schnee und Eis am Sammeltag die aktuellen Hinweise auf der Internetseite des ZBH zu beachten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen