Grundschulen am Montag in Marl geschlossen
Sturmtief Sabine nimmt in Marl Fahrt auf - Orkanböen heute Abend über 120 km/h

Auf die Feuerwehr wartet eine unruhige Nacht mit viel Arbeit.
  • Auf die Feuerwehr wartet eine unruhige Nacht mit viel Arbeit.
  • Foto: ST
  • hochgeladen von Mariusch Pyka

Die ersten Vorboten von Sturmtief "Sabine" fegen bereits mit mehr als 50 km/h durch Marl. In den nächsten Stunden und in der Nacht zu Montag sollen Orkanböen bis weit über 120 km/h die Stadt durchschütteln. Entsprechend haben sich die Schulleitungen entschlossen, die Grundschulen in Marl am morgigen Montag, 10. Februar, geschlossen zu lassen. 

"Nach Rücksprache mit dem Wetteramt Essen haben sich die Schulleitungen der Grundschulen der Stadt Marl in Rücksprache mit dem Schulträger dazu entschieden, am Montag die Schulen zu schließen", sagt Bürgermeister Werner Arndt.

Eltern sollen Kinder am Montag nicht zur Schule schicken

Aufgrund der aktuell zu er­wartenden starken Sturm-und Orkan­böen kann der Schul­weg am Montag für viele Schülerinnen und Schüler schwierig werden. Daher em­pfiehlt die Bezirks­regierung Münster als Schul­aufsichts­behörde den Eltern, ihre Kinder am Montag nicht zur Schule zu schicken.

Straßen im Kreis Recklinghausen gesperrt

Der Kreis Recklinghausen hat bereits vorsorglich einige Straßen gesperrt, zum Beispiel die Dorstener/Bertlicher/Dorfstraße zwischen Marler Straße in Herten-Bertlich und Friedhofstraße in Marl-Polsum.

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen