Victoriastraße wird saniert - Rathenaustraße dicht

Am Montag, 11. Juli, beginnt die dringend erforderliche Sanierung von Teilbereichen der Victoriastraße zwischen Otto-Hue-Straße und Ziegeleistraße. Die Bauarbeiten werden weitestgehend während des laufenden Verkehrs ausgeführt. Will heißen: Der Verkehr wird beeinträchtigt.
Zunächst werden die Stellflächen entlang der Victoriastraße (vor Rewe) fertig gestellt. Ab Donnerstag, 14. Juli, beginnt der Zentrale Betriebshof (ZBH) der mit der Erneuerung der Fahrbahn in Richtung Hüls/Stadtmitte.
Die Bauarbeiten in der Victoriastraße werden schrittweise in mehreren Bauabschnitten durchgeführt und dauern jeweils nur wenige Tage. Der Verkehr wird in beiden Richtungen an der Baustelle vorbeigeführt. Im Bereich des Fahrbahnteilers in Höhe der Rathenaustraße wird eine Baustellenampel den Verkehr regeln. Die Rathenaustraße ist während dieser Zeit gesperrt.
Die Stellplätze entlang der Victoriastraße sind während der verschiedenen Bauphasen teilweise nicht nutzbar. Die betroffenen Bushaltestellen im Bereich der Baumaßnahme werden von der Vestischen verlegt.
Die Sanierungsarbeiten dauern - je nach Witterung - voraussichtlich bis zum 12. August.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen