Heute die Stars von morgen sehen
Am Marler Badeweiher tanzte schon Mbappé am Ball - jetzt spielen die nächsten Super-Kicker der Zukunft vor

Sie sind die Zukunft an der Lederkugel: Denn über den Badeweiher flanieren die Nachwuchs-Stars vom FC Porto, Borussia Mönchengladbach und FC Sevilla. Auch ManUnited und Liverpool (Foto) standen sich schon im VfB-Schmuckkästchen gegenüber. Der Ruhr-Cup macht's möglich, die weltweit größte Talentshow der U19-Fußballer.
2Bilder
  • Sie sind die Zukunft an der Lederkugel: Denn über den Badeweiher flanieren die Nachwuchs-Stars vom FC Porto, Borussia Mönchengladbach und FC Sevilla. Auch ManUnited und Liverpool (Foto) standen sich schon im VfB-Schmuckkästchen gegenüber. Der Ruhr-Cup macht's möglich, die weltweit größte Talentshow der U19-Fußballer.
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Mit dem Ruhr-Cup International ist das weltweit größte Fußball-Turnier der U19-Teams am Badeweiher zu Gast Für Gourmets des Rasensports steht am Donnerstag (16.30 bis 20.30) und Samstag ein absoluter Hochgenuss auf dem Programm: Im Rahmen des Ruhr-Cups treffen die Fußball-Stars der Zukunft am Badeweiher in Marl aufeinander.

Unter anderem galoppieren über den Samba-Rasen des VfB Hüls am Donnerstag bei den Vorrundenspielen der Gruppe B die Leder-Akrobaten des FC Porto, Borussia Mönchengladbach, FC Sevilla, Rapid Wien wie Preußen Münster.

Und am Samstag gibt's die Zugabe am Badeweiher: Die Platzierungsspiele (ab 13 Uhr) und die beiden Halbfinale (15.40 und 16.30 Uhr) gehen in Marl über die Bühne. Dann strapazieren Nachwuchs-Stars von Atletico Madrid, Borussia Dortmund, AS Monaco, VfL Bochum und Rot-Weiß Essen den Samba-Rasen auf der Evonik-Sportanlage.

Donnerstag und Samstag ist am Badeweiher-Talentshow

Das Finale und die Partie um den dritten Platz steigen am Sonntag ab 10 Uhr im Aplerbecker Waldstadion.

Will heißen: Der Ruhr-Cup International 2018 wird zur Flaniermeile der europäischen Top-Talente. Kylian Mbappé, bei der WM als bester Nachwuchsspieler ausgezeichnet, tanzte beim Turnier 2015 im Trikot von AS Monaco auch am Badeweiher vor. Heute ist er ein Welt-Star.

Emre Can, Leroy Sane, Christian Pulisic und Renato Sanchez spielten bereits beim Ruhr-Cup vor

Beim Ruhr-Cup gastierten einst Emre Can, Leroy Sane, Christian Pulisic, Renato Sanchez, Julian Brandt, Kai Havertz, Jonathan Tah, Sead Kolasinac, Julian Draxler, Kerem Demirbay

Ähnlich hochbegabte Talente werden vom 1. und 4. August in Marl ihre Visitenkarte abgeben. Wer also heute die Stars von morgen sehen will, darf dieses Turnier nicht verpassen.

Sie sind die Zukunft an der Lederkugel: Denn über den Badeweiher flanieren die Nachwuchs-Stars vom FC Porto, Borussia Mönchengladbach und FC Sevilla. Auch ManUnited und Liverpool (Foto) standen sich schon im VfB-Schmuckkästchen gegenüber. Der Ruhr-Cup macht's möglich, die weltweit größte Talentshow der U19-Fußballer.
 Rapid Wien und AS Rom steppten schon in den letzten Jahren auf dem Samba-Rasen am Badeweiher.
Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.