Flossbachs Querpass: Bitte Klopp für zwei Jahre an Schalke ausleihen

Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche eklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel den großen Fußball.
  • Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche eklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel den großen Fußball.
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Die Älteren unter uns kennen noch den Werbeslogan: „Hamburg, 8.30 Uhr, wieder mal Regen. Perfekter Halt fürs Haar - Drei Wetter Taft. Zwischenstopp München, es ist ziemlich windig. Perfekter Sitz - Drei Wetter Taft. Weiterflug nach Rom, die Sonne brennt. Perfekter Schutz - Drei Wetter Taft.“

Diesen Spruch kann man prima auf Schalke projizieren. Montag, Tönningen, DFB-Pokal, bissiger Gegner. Schalke schwach. Samstag, Hannover, 15.30 Uhr, Bundesliga, hitziges Spiel. Schalke schwach. Mittwoch, Gelsenkirchen, 20.45 Uhr, Champions League, lahmes Match. Schalke schwach. Konstanter Auftritt in drei Wettbewerben. Schwach! Übrigens, auch hier sind die Aussagen der Anbieter weit von der tatsächlichen Wirkung entfernt. Ich denke, dass das Selbstvertrauen sprichwörtlich im KELLER ist.

Immerhin: die Bayern sind wenigstens genial. Haben Sie das Handspiel vom Robben gesehen? Elfmeter! Tatsächlich Elfmeter! Ohne Worte...

Beim BVB läuft es aber auch rund. Ein knapper, aber völlig verdienter Sieg gegen die Bremer. Jetzt nach Frankfurt, und da wird es hoch hergehen.

Die Adleraugen haben in Braunschweig den ersten Sieg eingefahren. Gerade solche Spiele sind für die Dortmunder ein Genuss.
Dort werden sie ihre wahre Stärke zeigen und sich weiterhin in der Tabelle von oben präsentieren.

Und Reus gleich mit

Ist Ihnen aufgefallen, dass die ersten Drei die ersten Drei aus dem letzten Jahr sind? Das wird sich wohl jetzt auf Jahrzehnte nicht großartig ändern. Vor allem, wenn man die Einnahmestruktur der Champions-League-Teilnehmer sieht. Die Dortmunder sind durch die CL-Mios. schuldenfrei. Da ist doch eine Ausleihe von Reus an Schalke fällig, oder?

Konkurrenz um Platz zwei belebt das Geschäft, finde ich. Ne, leiht den Blauen bitte den Klopp für zwei Jahre. Dann gibt es wenigstens einen, der Klartexte redet und Taten folgen lässt.
Den ersten Trainersturz haben wir nach dem dritten Spieltag auch schon und somit ist die Frage, die Labbadia seinerzeit stellte, auch beantwortet: „Gehe ich einen schweren Weg, wie ihn der VfB Stuttgart gehen muss, mit? Oder sage ich: am Arsch geleckt”!
Na bitte, Bruno. Bobic‘ Hintern bleibt unbefleckt. Die Liga und ihre Geschichten.

Bis nächste Woche
Ihr Holger Flossbach

Sie möchten beim Bundesliga-Tippspiel in unserer BürgerCommunity mitmachen? Hier der Link: http://www.lokalkompass.de/tippspiel

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen