Halloween-Cutting im Stall Döring: Pferde, Rinder, gruselige Gestalten

91Bilder

Im Stall Döring am Herner Weg trafen gruselige Gestalten, grantige Rinder und großartige Pferde aufeinander. Kurzum: Eine außergewöhnliche Veranstaltung, die die Organisatoren Halloween-Cutting tauften.

Ein seltenes Erlebnis für Zuschauer, aber auch Aktive, denn eigentlich zählt Wetsernreiten nicht unbedingt zu den heimischen Sportarten. Erst recht nicht mit den Horror-Kostümen der Reiter. Doch in Marl leben zwei der besten Cuttingreiter Europas. Jürgen Döring und sein Sohn Malte sind förmlich "Profi-Cowboys" und wollten ihre Sportart mit diesem spektakulären Event den Menschen der Region etwas näher bringen - und nicht nur nebenbei auch noch Spenden für den Deutschen Tierschutzbund sammeln. Voll gelungen!

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen