JMD-Team des TSC SW Marl erfolgreich in Wuppertal

5Bilder

Die Tänzerinnen und Tänzer des Tanzsportclubs Schwarz-Silber Marl e.V. sind am vergangenen Wochenende mit einem großen Aufgebot zum Jazz-and-Modern-Dance Newcomer-Pokal nach Wuppertal gefahren. Im Breitensport stellten sich fünf Solo-Tänzerinnen dem Wettbewerb und im Leistungssport ging ein Duo-Tanzpaar an den Start.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: unter 15 gestarteten Solo-Tänzer/-innen konnten der 11., 10. und 8. Platz belegt werden. Nina Hattwig und Pia Hoeft kamen bei diesem Wettbewerb sogar in die Endrunde und konnten sich über einen sechsten und einen hervorragenden dritten Platz freuen. Für Pia Hoeft ist dies ein großer Erfolg: sie startete erstmals bei einem solchen Wettbewerb und konnte sich gleich auf das Treppchen vorkämpfen!

Das Treppchen nur knapp verfehlt haben Kirsten Hacket und Anh Minh Vo als Duo Tanzpaar im Leistungsbereich. Unter neun gestarteten Duos gelang ihnen in dem starken Feld aber ein bemerkenswerter vierter Platz. „Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen! Alle haben sich auf dem Turnier noch steigern können und mich stolz gemacht!“ kommentiert Trainer Mirko Müller das Ergebnis.

Mit dem Newcomer-Pokal startet alljährlich im Herbst die Solo-/Duo-/Small-Group-Wettbewerbs-Saison im Jazz-and-Modern-Dance-Bereich des Deutschen Tanzsportverbandes. Der TSC Schwarz-Silber Marl kann hier mit einem erfolgsversprechenden Team mitmischen.

Foto1 Mit fünf Tänzerinnen trat der TSC Schwarz-Silber Marl e.V. im Breitensportbereich beim Jazz-and-Modern-Dance Newcomer-Pokal in Wuppertal an (v.l.n.r.): Sophia Köster, Katharina Fischer, Pia Hoeft, Nina Hattwig und Carolin Welling.

Foto2 Pia Hoeft (l.) und Nina Hattwig (r.) freuen sich über ihren dritten bzw. sechsten Platz beim Jazz-and-Modern-Dance-Solo-Turnier im Breitensport.

Foto3, Foto4
Kirsten Hacket und Anh Minh Vo konnten als Jazz-and-Modern-Dance-Duo im Leistungsbereich einen hervorragenden vierten Platz belegen.

Foto5 Pia Hoeft startete erstmals bei einem Jazz-and-Modern-Dance-Wettbewerb und konnte gleich unter 15 Solo-Tänzer/-innen einen glänzenden dritten Platz erkämpfen.

Autor:

Fritz Rieß aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen