Westfalenliga 2
Kampfstarker TuS 05 Sinsen tritt am Sonntag beim SC Neheim an

34Bilder

[vorspann]Am kommenden Sonntag tritt der TuS 05 Sinsen beim SC Neheim an. Die Sauerländer sollten gewarnt sein: Dass die Sinsener kämpfen können, haben sie am vergangenem Spieltag auf eigenem Platz eindrucksvoll unter Beweis gestellt.[/vorspann]
[text_ohne]Das 2:2 gegen Concordia Wiemelhausen brachte dem Team von Antonios Kotziampassis einen Punkt ein. Klingt wenig? Quatsch! Es war eine spannende, heißt umkämpfte Partie, die auch die Zuschauer mitriss.[/text_ohne]
Nach sechs Niederlagen in Folge konnten die TuS-Fans am Kampfgeist ihrer Favoriten Spaß haben. Die erste halbe Stunde waren die Sinsener richtig bärenstark. Nach dem Treffen von Lorenz Niedrig führte der TuS ab der 67. Minute. Es blieb spannend und wurde noch spannender: Erst in der 87. Minute (!) glich Xhino Kadiu zum 1:1 aus. In der 90. Minute brachte Concordia-Mann Dominik Grams seine Mannschaft in Führung. Aber das war's noch nicht, denn in der 93. Minute erzielte Jakob Helfer gegen die Gäste in Rot-Weiß den verdienten 2:2-Ausgleichstreffer.
Damit verlässt der TuS 05 Sinsen als 11. die Abstiegsränge und tritt am Sonntag um 14.45 Uhr beim SC Neheim (7. Platz) im Sauerland an.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen