Kantersieg in Mülheim

Die erste Minimannschaft der Badminton-Abteilung des VfL Hüls besiegte den Ligakonkurrenten aus Mülheim deutlich mit 0:6 und verteidigt somit den ersten Tabellenplatz. Etienne Wüller (21:5, 21:13), Marvin Schemberg (21:15, 21:16), Till Krajewski (21:11, 21:4) und Dennis Muhra (21:12, 21:12) setzten sich allesamt deutlich in ihren Einzeln durch. Auch im Doppel ließen sowohl Etienne Wüller/Marvin Schemberg mit 21:17 und 21:14, als auch Till Krajewski / Dennis Muhra mit 21:16 und 22:20 keine Zweifel am heutigen Tag aufkommen. Ohne einen verlorenen Satz am dritten Spieltag kann die M1 des VfL Hüls nun verdient in die kurze Herbstpause gehen, bevor es Ende Oktober zum bisher noch sieglosen Gegner aus Oberhausen geht. Der 1.BC aus Herten könnte am Nachholspieltag noch mit dem VfL Hüls gleichziehen, muss sich aber in Siegesfall aufgrund des schlechteren Punktverhältnisses hinter dem VfL einreihen.

Autor:

Patrick Raute aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen