Kreispokal-Finale: VfB Hüls verkorkst die zweite Halbzeit

Da schien der Tag noch ein gutes Ende zu nehmen. Doch nach der 1:0-Führung des VfB ging's bergab.
16Bilder
  • Da schien der Tag noch ein gutes Ende zu nehmen. Doch nach der 1:0-Führung des VfB ging's bergab.
  • hochgeladen von Mariusch Pyka

Während die großen Stiefelträger bei der sibirischer Kälte lieber noch ein paar Tage auf der kuscheligen Couch chillen, ging‘s für die Fußball-Talente ans Eingemachte.
Das Kreispokal-Finale trieb die A-Junioren des VfB Hüls aufs feuchte Grün am Badeweiher, von dem sie letztlich nassgemacht vom VfB Waltrop wieder herunterstapften. Ein bitteres 1:2 musste der heimische Nachwuchs schlucken.
Einen völlig verkorksten Fußballnachmittag erlebten die Rot-Weißen. Der Badeweiher-Nachwuchs stand am Ende nicht nur mit leeren Händen da, sondern verlor wohl auch längerfristig Abwehrrecke Tolgahan Capakli. Den verletzte ein Waltroper beim Fallrückzieherversuch im Gesicht. Er musste vom Feld ins Krnakenhaus gebracht werden.
Spielerisch indes hatte der Gastgeber lange Zeit alles im Griff. Zumal bereits nach zwölf Minuten der stark agierende David Sdzuy zur 1:0-Führung für den VfB lochte. Doch das Blatt wendete sich und nach dem 1:1-Ausgleich in der 50. Minute gab's für die Hülser in der Schlussphase den Niederschlag. In der 85. Minute patzte Keeper Timo Luppatsch bei einem Freistoß aus 25 Metern, der die 1:2-Niederlage besiegelte.

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.