Nachwuchs für den Tanz-Turniersport gesucht

Diese Beiden sind schon mit dabei!
3Bilder

Auch 2015 möchte der TSC Schwarz-Silber wieder neue Wege gehen und sucht ambitionierte Jugendliche, die Spaß am Latein-Tanzen haben und sich vorstellen können, damit an Turnieren oder Breitensportwettbewerben teilzunehmen. Frank Eiben, C-Lizenz-Trainer des Vereins, richtet dafür ab dem 28.01. eine neue Latein-Gruppe alle 14 Tage mittwochs von 19 - 20 Uhr in der Turnhalle des Hans-Böckler-Berufskollegs ein.

Für alle erwachsenen Lateintanz-Interessierten gibt es im Anschluss an die Jugendgruppe Latein-Training von 20 – 21.30 Uhr, ebenfalls mit Frank Eiben.

Wer für den Turniersport oder Breitensportwettbewerbe Standard-Tanzen trainieren möchte, der ist jeden Montag in der Mehrzweckhalle der Ernst-Immel-Realschule in Marl auch bei Frank Eiben richtig aufgehoben: von 20 – 21 Uhr trainiert die Breitensportgruppe und von 21 – 22 Uhr sind die Turniertänzer der B- bis S-Klasse an der Reihe.

Weitere Informationen direkt bei Frank Eiben unter f.eiben@tsc-schwarzsilber-marl.de oder bei der TSC-Trainerin Anja Hoeft (02366-41597 oder a.hoeft@tsc-schwarzsilber-marl.de). 2 Schnupperstunden sind auf jeden Fall möglich, danach ist dann die ganz normale Vereinsanmeldung nötig.

Weitere Informationen zu der Anmeldung und den Angeboten des Vereins gibt es auf der Homepage: www.tsc-schwarzsilber-marl.de.

Autor:

Birgit Spletzer-Kyas aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.