Neue Tanzkurse für Jugendliche und Erwachsene beim TSC Schwarz-Silber Marl

Die Erwachsenen hatten viel Spaß beim Tanzkurs.
2Bilder

Am 13.09.2013 starten wieder die neuen Tanzkurse für Jugendliche und Erwachsene beim TSC Schwarz-Silber Marl e.V. als sogenannte Kurzmitgliedschaften. Nach 12 bzw. 13 Tanzstunden (die Herbstferien sind trainingsfrei) endet die Mitgliedschaft im Verein automatisch, ohne dass gekündigt werden muss.

Die beiden Trainer Anh Minh Vo (Jugendliche) und Anja Hoeft (Erwachsene) zeigen den Tanzinteressenten einmal wöchentlich die Grundlagen im Standardtanz (Walzer, Tango, Quickstep und Discofox) und im Lateintanz (ChaChaCha, Rumba und Jive).

Beide Trainer freuen sich schon auf die neuen Gruppen: „Die Teilnehmer sind immer mit so viel Freude und Lust zum Tanzen bei der Sache, da macht das Training einfach allen sehr viel Spaß. Und wenn sich dann die ersten Erfolge zeigen und die Schritte klappen, dann ist bei der nächsten Party keine Tanzfläche mehr sicher vor den neuen Tänzerinnen und Tänzern!“

Einzige Voraussetzungen für beide Kurse sind saubere Schuhe, Spaß und gute Laune. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Beginn für beide Gruppen ist Freitag, der 13.09.2013, in der Mehrzweckhalle der Ernst-Immel-Realschule, Droste-Hülshoffstraße/Ecke Otto-Hue-Straße. Die Jugendlichen starten um 16.00 Uhr, die Erwachsenen um 18.00 Uhr, Dauer jeweils 1 Stunde. Die Kurzmitgliedschaft kostet für den gesamten Zeitraum pro Person 26 Euro für Jugendliche bzw. 33 Euro für Erwachsene.

Eine Anmeldung vorab ist notwendig bei Anh Minh Vo: 02365/2580765 (ab 18 Uhr).
oder a.vo@tsc-schwarzsilber-marl.de / Anja Hoeft: 02366-41597 oder a.hoeft@tsc-schwarzsilber-marl.de

Die Erwachsenen hatten viel Spaß beim Tanzkurs.
Und auch die Jugendlichen waren mit Begeisterung dabei!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen