Thon-Truppe will punkten

SV Schermbeck heißt die nächste Hürde, die die Badeweiher-Elf nehmen will. Foto: Stadtspiegel
  • SV Schermbeck heißt die nächste Hürde, die die Badeweiher-Elf nehmen will. Foto: Stadtspiegel
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Siege heben die Laune. Olaf Thons Badeweiher-Team steht solide im Mittelfeld der NRW-Liga. Eine Sache, die der kommende Gegner SV Westfalia Rhynern nicht von sich behaupten kann.
Erst ein einziger Dreier gelang dem Vorletzen der Liga. Selbst Schlusslicht VfB Homberg konnte einmal öfter den Gegner bezwingen. Vor allem im Abschluss ist der SV viel zu harmlos und konnte erst 16 Treffer erzielen. Eine gute Gelegenheit für die Hülser, um die durchwachsene Heimbilanz ein wenig aufzufrischen.
Die Thon-Truppe hatte zuletzt gegen Schermbeck gepunktet. Es dauerte gerade einmal 11 Minuten, bis NRW-Ligist SV Schermbeck den Gast vom VfB Hüls kalt abgeduscht hatte und mit 1:0 in Führung ging. Aber manchmal gilt für die eigene Gesundheit das gleiche wie für den Fußball - nämlich, dass kalte Duschen gesund sind.
Und so kränkelte das Spiel der Gäste im Anschluss nicht etwa herum, sondern wurde munterer. Nur sechs Minuten später war der Rückstand bereits wieder vergessen gemacht - Alexander Schlüter war nach einer Ecke erfolgreich (1:1). Und nur vier Minuten darauf, war es Karagülmez, der die Elf von Olaf Thon gar mit 2:1 in Führung brachte. Danach tat sich zumindest vom Ergebnis her nichts mehr, und der VfB konnte sich über drei wichtige Punkte freuen.

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.