14- und 16-jährige Schüler wurden bei Streit an Bushaltestelle in Marl-Hamm verletzt

An einer Hauptschule auf dem Merkelheider Weg kam es am Montag zu einem verbalen Streit zwischen einem 14- und einem 16-jährigen Schüler aus Marl. Nach der Schule, gegen 13.45 Uhr, ging der Streit an der Bushaltestelle weiter. Nach Zeugenaussagen sollen sich auch andere Personen in den Streit eingemischt haben. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Lage bereits entspannt. Die beiden 14- und 16-jährigen Schüler wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Tatbeteiligungen der am Einsatzort festgestellten Personen müssen noch geklärt werden.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.