20-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Marl fährt 67-Jährige Fußgängerin an

Haltern am See: Unfall beim Rückwärtsfahren.  Auf der Merschstraße ist heute Vormittag, 17.7,  gegen 10 Uhr, eine Fußgängerin angefahren und leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 20-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Marl beim Rückwärtsfahren die 67-Jährige aus Haltern übersehen. Die Fußgängerin kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Sachschaden entstand nicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen