Ausgetrickst: Frau sperrt Räuber im Marler Nachtlokal ein

Das neue Jahr steckt noch in den Kinderschuhen, doch die Serie der Raubüberfälle nimmt wieder Fahrt auf.

Diesmal versuchte es ein Täter in einem Nachtlokal am Dümmerweg. Er bedrohte in der Nacht zum Dienstag gegen 1.15 Uhr eine 31-jährige Mitarbeiterin mit dem Messer und forderte Geld.

Die Frau flüchtete jedoch in einen Nebenraum und konnte den 46-jährigen Marler im Nachtlokal einschließen.

Dann rief sie die Polizei, die den eingesperrten Täter dingfest machen konnte.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.