Jugendliche demolieren Autos in Marl-Brassert, Zeuge packt sich einen Randalierer

 

Marl: Jugendliche Randalierer in Brassert unterwegs. Ein aufmerksamer Zeuge aus Marl hat am Montagabend, gegen 21 Uhr, verdächtige Geräusche auf der Otto-Haarmann-Straße gehört und ist zum Fenster gegangen. Der Zeuge konnte sehen, wie Jugendliche gegen mehrere Autospiegel traten. Daraufhin ging er auf die Straße und verfolgte die drei Jugendlichen bis zum "Morgensonnenweg" - auch hier traten zwei der Jugendlichen gegen die Spiegel eines Autos, wodurch die Spiegel auch kaputt gingen. Der Zeuge konnte einen der mutmaßlichen Täter, einen 14-Jährigen aus Marl, festhalten bis die Polizei kam - die beiden anderen liefen weg. Die Ermittlungen zu den Mittätern dauern an. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 14-Jährige den Erziehungsberechtigten übergeben.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen