LKW-Unfall heute Morgen 7.11. in Marl-Frentrop, Fahrer schwer verletzt im Führerhaus eingeklemmt



Marl: LKW-Unfall im Berufsverkehr auf der B225. Auf der B225/Dorstener Straße hat es heute Morgen   7.11 im Berufsverkehr einen schweren LKW-Unfall gegeben. Ein 48-jähriger LKW-Fahrer aus Schermbeck und ein 38-jähriger LKW-Fahrer aus Mülheim an der Ruhr fuhren gegen 7.30 Uhr hintereinander in Richtung Dorsten. Bei der Gaststätte "Schwatten Jans" musste der vordere LKW des 48-Jährigen abbremsen - der 38-jährige Fahrer aus Mülheim konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Durch den Aufprall wurde er im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Anschließend kam der 38-Jährige schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Schaden liegt bei rund 10.000 Euro. Der Verkehr konnte über den Parkplatz der Gaststätte umgeleitet werden, so dass es keine langen Staus gab.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen