Mädchen (11) angefahren und verduftet

Die Polizei sucht einen 55 bis 60 Jahre alten Autofahrer, der am Mittwoch gegen 13.30 Uhr in Marl ein elf Jahre altes Mädchen angefahren hat und dann einfach verduftet ist.

Der Autofahrer wollte aus der Ausfahrt eines Autohauses auf die Herzlia Allee fahren. Dabei erfasste er die kleine Radlerin. Das Kind stürzte und verletzte sich leicht. Nach einem kurzen Gespräch entfernte sich der Mann, der ein einen silbernen PKW fuhr, unerlaubt vom Unfallort.

Zwei Zeuginnen gesucht

Dem verletzten Kind kamen zwei Frauen zu Hilfe, mit denen das Verkehrskommissariat in Gladbeck gerne sprechen möchte. Außerdem sind sachdienliche Hinweise zu dem Unfall unter der Rufnummer 02361/ 550 nützlich.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen