Ohne Führerschein, mit falschem Nummernschild und betrunken in Marl Sinsen unterwegs

Marl: Ohne Führerschein, mit falschem Nummernschild und betrunken unterwegs.
In der Nacht auf Donnerstag hat die Polizei zwei Männer aus Marl festgenommen. Bei einer Kontrolle auf der Bahnhofstraße wurde festgestellt, dass ihr Auto nicht versichert ist und falsche Nummernschilder montiert waren. Die Überprüfung hat außerdem ergeben, dass der 36-jährige Fahrer keinen Führerschein dabei hatte und offensichtlich betrunken war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der Fahrer und sein 39-jähriger Beifahrer wurden festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen