Raubüberfall: Täter stürmt mit Waffe Spielhalle

Und wieder wurde eine Spielhalle Tatort eines Raubüberfalls. In der Nacht zum Dienstag, 25. September, gegen 1 Uhr, stürmte ein maskierter Mann in eine Spielhalle auf der Römerstraße, bedrohte die 22-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld.

Der Täter flüchtete mit einer schwarzen Tasche und dem darin gestohlenem Geld in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung: etwa 25 Jahre alt, helle Stimme, blaue Augen, trug schwarze Kleidung, war mit einem schwarzen Schal und einer schwarzen Mütze maskiert.

Hinweise erbittet das Fachkommisariat für Raubdelikte unter Telefon 023761/550.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.