"Sprechende" Ampeln in Marl kommen ins Fernsehen

Diese Ampel sorgt derzeit für viel Furore in Marl-Hamm. Sie soll einen zusätz-lichen Service für blinde Menschen bieten.
  • Diese Ampel sorgt derzeit für viel Furore in Marl-Hamm. Sie soll einen zusätz-lichen Service für blinde Menschen bieten.
  • Foto: Marl
  • hochgeladen von Siegfried Schönfeld

Die "sprechenden" Ampelanlagen in Marl haben in ganz Deutschland für Furore gesorgt. Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer und innerhalb weniger Stunden gaben sich die Redakteure zahlreicher lokaler und überregionaler Rundfunk- und Fernsehanstalten die nicht vorhandene Klinke - in diesem Falle wohl eher den "Ampel-Drücker" - in die Hand.

Auf die Pressemitteilung der Stadt Marl über die beiden "sprechenden" Ampeln am Bachackerweg und vor dem Marien-Hospital an der Hervester Straße reagierten außer der Marler Zeitung auch die BILD-Zeitung sowie die Deutsche Presseagentur (dpa), deren Bericht und Video-Beitrag u.a. von n24.de und der Süddeutschen Zeitung übernommen wurden.

Auch Fernsehen und Radio waren da

Bei Radio Vest, Radio Emscher Lippe, beim WDR und auf dem WDR-Kinderradiokanal waren ebenfalls ausführliche Radio-Beiträge zu hören. Auch das Fernsehen berichtete: RTL West sendete einen Beitrag über Marls sprechende Ampeln, genauso wie Sat1 NRW in seinem Lokal-Magazin "17:30 live" und das ZDF.

Und nächste Woche geht's weiter: Die WDR Lokalzeit aus Dortmund möchte am Mittwoch mit den beiden Ampeln "sprechen".

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen