Zwei Autos prallen beim Überholen auf der Gräwenkokstraße zusammen

Bei einem Überholversuch rauschten zwei Autos in Sinsen ineinander.

Passiert ist der Unfall wie folgt: Dienstag gegen 14.10 Uhr fuhr ein 28-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen auf der Gräwenkolkstraße und wollte nach links auf den Parkplatz einer Festhalle abbiegen. Hinter ihm fuhr ein 35-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen, der in dem Moment als der 28-Jährige abbog, ihn links überholte. Dabei rammten sich die beiden Wagen.

Der 28-Jährige wurde bei diesem Zusammenprall leicht verletzt wurde. Er wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 6000 Euro Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen