Wir helfen Tieren
Kein Notfellchen, aber ein Notfall: Natti

8Bilder

Immer mal wieder müssen sich die Mitarbeiter im Tierheim Marl schnell auf ungewöhnliche Gäste einstellen und ihnen ein angemessenes Umfeld geben. So auch Anfang September diesen Jahres, als die Feuerwehr eine Kornnatter brachte. Diese Art gilt bei Terraristik-Freunden als so genannte „Anfängerschlange“.
Für Natti, wie die Kornnatter jetzt heißt, soll sich alles zum Guten wenden und es wird ein Zuhause für die zirka 70 bis 80 Zentimeter lange Schlange bei Menschen gesucht, die sich mit der Haltung und den Bedürfnissen eines solchen Tieres gut auskennen. Kornnattern sind ungiftige Nattern und stammen ursprünglich aus Nordamerika.
Wer Natti bei sich aufnehmen könnte, melde sich beim Tierheim Marl/Haltern, Knappenstraße 81, Rufnummer 02365/ 21942

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen