Lions präsentieren den 3. Löwenberger Steiger

Etikettieraktion: Die Flaschen werden verkaufsfertig ausgestattet
3Bilder
  • Etikettieraktion: Die Flaschen werden verkaufsfertig ausgestattet
  • hochgeladen von Peter Gesser

Lions präsentieren den 3. Löwenberger Steiger

Die Idee hat sich durchgesetzt. Schon zum dritten Mal hat der Lions Club Marl-im-Revier einen eigenen Wein produziert und vermarktet.

Bereits 2008 wurde die Idee geboren: Auf dem Volksparkfest in Marl, bei einem Glas Wein und Pfannkuchen. Seit Jahren unterstützt der Winzer Jens Adelseck den Lions Club Marl-im-Revier bei seinen Aktionen und Veranstaltungen. Regelmäßig fließt der Reinerlös aus dem Weinverkauf im Rahmen des Volksparkfestes und anderer Veranstaltungen den Projekten des Lions Clubs zu. In kleiner Runde wurde an diesem Nachmittag der Plan geboren, gemeinsam mit allen Mitgliedern des Clubs ein Jahr lang einen Weinberg in Münster-Sarmsheim an der Nahe zu bestellen und mit dem Verkaufserlösen des selbst produzierten Weins die sozialen Projekte des Lions Clubs zu unterstützen.

Im Oktober 2011 sind die Marler Lions zum dritten Mal an die Nahe gereist, um den neuen Wein, den Löwenberger Steiger Nr. 3 zu ernten und bei einem weiteren Besuch im März diesen Jahres den letzten Schliff zu geben. Zunächst wurde zum Jahreswechsel 2010 gemeinsam mit den beiden Winzern Jens und Carl-Günther Adelseck die Lage für den Lions-Wein ausgewählt. Da die Mitglieder des Clubs die Rebsorte Riesling bevorzugen und die Entscheidung für einen leichten Sommerwein getroffen wurde, fiel die Wahl auf den Münsterer Kapellenberg. Eine Lage, wo auf einem Boden mit Quarzit-Verwitterungen schon seit Jahren ein ausgezeichneter Riesling gelesen wird.

Die landwirtschaftlichen Arbeiten im Weinberg wurden dabei natürlich fachkundig von den Spezialisten des Weingutes Adelseck vorgenommen. Und im Oktober 2011 war es dann soweit. Mit mehr als einem Dutzend Lions Freunden konnte am zweiten Oktoberwochenende die Ernte eingefahren werden.

Von Oktober bis Dezember gelangte der Riesling in einem besonders langen Gärungsprozess zu Reife. Mitte März stand dann eine weitere gemeinsame Aktion an, die vom Club durchgeführt wurde. Erneut reiste der Lions Club Marl-im-Revier mit 12 Helfern an die Nahe, um dem Grundwein in einem letzten Produktionsprozess den Feinschliff zu geben. Gemeinsam mit dem Önologen Clemens Winkler wurde nunmehr das Wechselspiel zwischen Restsüße und Säure für den letzten Reifeprozess festgelegt.

Ende April 2012 wird der Löwenberger Steiger Nr. 3 abgefüllt. In einer letzten gemeinsamen Aktion haben jetzt die Mitglieder des Lions Clubs rund 1.000 Flaschen mit einem eigens gestalteten Etikett beklebt, in Kartons verpackt und dabei natürlich das fertige Endprodukt zum ersten Mal genossen.

Der Löwenberger Steiger Nr. 3 kann ab sofort beim Lions Club Marl erworben werden. Jedem Karton liegt ein Flyer bei, der den Produktionsprozess mit Bild und Text verdeutlicht und die Arbeit der Club-Mitglieder beschreibt.

Kurzinfos:

Der Löwenberger Steiger Nr. 3 wurde von Weingut Adelseck in Münster-Sarmsheim (Nahe) vinifiziert. Dabei hat der Lions Club Marl-im-Revier den gesamten Produktionsprozess tatkräftig und ehrenamtlich begleitet.

Der Reinerlös kommt natürlich wieder den Hilfsprojekten des Clubs zu Gute. Mit dem Kauf jeder Flasche unterstützen Sie die regelmäßigen Spenden an das Projekt „WiLLma“ und den ambulanten Kinderhospizdienst in Recklinghausen.

Riesling trocken, 2011, Nahe, 750 ml
Flasche 5,90 €
Erzeuger: Weingut Adelseck, Münster-Sarmsheim

Bestellung per E-Mail info@lions-marl-im-revier.de oder telefonisch unter der Rufnummer 02365 518104 Peter Gesser.

Autor:

Peter Gesser aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen