Aktion im Marler Stern
Mobiles Fotostudio zeigt "Gottes geliebte Menschen"

Die Ergebnisse des Fotoshooting konnte man sofort begutachten.
4Bilder
  • Die Ergebnisse des Fotoshooting konnte man sofort begutachten.
  • hochgeladen von Ulrich Effing

In einem leerstehenden Ladenlokal im Marler Stern startete das Team der Friedenskirche am Samstag seine Aktion "Gottes geliebte Menschen" mit einem mobilen  Fotostudio. Vier Stunden lang porträtierte der ambitionierte Hobbyfotograf und Pastor Carsten Hokema aus Oldenburg auf Wunsch kostenlos die Passanten. Am Mittwoch 14.11.2018 werden die Ergebnisse in einer Ausstellung in der Friedenskirche gezeigt. Die Vernissage beginnt um 19:00 Uhr unter dem Motto „Gott bin ich schön?“ Die Portraits können dann auch gegen eine geringer Gebühr erworben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen