Vorrunde zur Deutschen Brettspielmeisterschaft wird im HoT Hülsberg in Marl Lenkerbeck ausgetragen

2Bilder

Die regionale Vorrunde zur Deutschen Brettspielmeisterschaft wird in diesem Jahr von der Spieliothek der Stadt Marl ausgerichtet. Interessierte sind herzlich eingeladen, am Samstag (8.2.) in das HoT Hülsberg zu kommen.

19 Teams mit je vier Personen haben sich angemeldet. Ab 11 Uhr messen sie sich in den Brettspielen „Auf den Spuren von Marco Polo“, „Ganz schön clever“, „Der Palast von Alhambra“ und „6 nimmt!“. Um sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren, braucht es Geschick, Taktik und Teamgeist. Jedes Gruppenmitglied spielt jedes Spiel ein Mal und sammelt so Punkte für das Team. Die Mannschaft mit den meisten Punkten gewinnt. Die Teams kämpfen um den Einzug ins Finale am 6. Juni in Bad Nauheim. Dort spielen die Mannschaften um den Titel „Deutscher Brettspielmeister“. Die Gewinner nehmen dann an der Europameisterschaft teil.

Das Ende des Turniers ist gegen 18 Uhr geplant. Weitere Informationen gibt es in der städtischen Spieliothek im Einkaufszentrum Marler Stern. Sie ist dienstags bis donnerstags von 14.30 bis 18.30 Uhr geöffnet und telefonisch unter 02365/99-4204 erreichbar.

35. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Brettspiel

Vorausscheidungen
8., 9., 15. oder 16. Februar 2020
FINALE
6. Juni 2020

DER TURNIERMODUS

Jede teilnehmende Mannschaft tritt mit 4 Spielern an.
Das Turnier ist in 4 Runden unterteilt. In jeder Runde wird an allen Tischen eines der 4 Spiele gespielt.
In jeder Runde spielt jeder Spieler das Spiel der Runde einmal an einem Tisch gegen 3 Spieler gegnerischer Mannschaften.
Die Punktewertung für die Plätze pro Tisch ist 5-3-2-1. Bei geteilten Plätzen werden die Punkte für die belegten Plätze gleichmäßig auf die Gleichrangigen verteilt (z. B. 2,5 Punkte bei geteiltem 2. und 3. Platz).
Die Punkte aus den 16 Einzelergebnissen der Spieler einer Mannschaft werden addiert (je 4 Ergebnisse für die vier Spieler einer Mannschaft aus jeder der 4 Runden).
Die punktstärkste Mannschaft gewinnt das Turnier.
Bei Punktegleichstand entscheiden folgende Kriterien in der aufgeführten Reihenfolge über die Platzierung: der bessere Platzdurchschnitt (unter Berücksichtigung geteilter Plätze), die meisten zweiten Plätze, die meisten dritten Plätze, bessere Platzierung des besten, zweitbesten, drittbesten Einzelspielers.
Die 4 Spieler einer Mannschaft spielen in einer Runde jeweils einmal an den Startpositionen 1, 2, 3 und 4.
Jeder Spieler spielt in den 4 Runden jeweils einmal an den Startpositionen 1, 2, 3 und 4.
Jeder Mannschaft ist ein “Stammtisch” zugelost. In jeder Runde spielt ein Spieler der Mannschaft an diesem Tisch an Startposition 1.
Kein Spieler trifft in einem Spiel ein zweites Mal auf denselben gegnerischen Spieler.
Ausnahme: Bei einem Turnier mit nur 4 Mannschaften ist dies nicht zu vermeiden.
Der Turnierplan versucht sicherzustellen, dass jede Mannschaft möglichst gleich häufig auf jede andere Mannschaft trifft. (Bei einem Turnier mit 20 Mannschaften beispielsweise trifft jede Mannschaft 2 oder 3 mal auf jede andere Mannschaft)
Der Turnierplan versucht sicherzustellen, dass jeder Spieler möglichst gleich häufig gegen jede andere Mannschaft antreten muss.
Der Turnierplan versucht sicherzustellen, dass jeder Spieler möglichst gleich häufig gegen die Positionen 1, 2, 3 und 4 jede andere Mannschaft antreten muss. (seit 2020)

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen