Abrahams-Gastmahl im Rathaus der Stadt Marl, ein Fest der Toleranz

Wann? 18.12.2012 18:00 Uhr

Wo? Rathaus Marl, Creiler Platz, 45768 Marl DE
Anzeige
Marl: Rathaus Marl |

Am 18. Dezember 2012 von 18 – 21 Uhr steigt wieder im Rathaus das beliebte Gastmahl zum Abrahamsfest.

Der Staatssekretär Bernd Neuendorf aus dem Ministerium für Familie, Kinder, NRW hält einen Beitrag beim Abrahams-Gastmahl.

„Für Bildung braucht´s Viele, Würde und Verantwortung”.

Diese Botschaft steht im Mittelpunkt des 12. Abrahamsfestes, auch wieder beim Abrahams-Gastmahl am Dienstag. Das ist gut für alle Generationen; etliche kulturelle Darbietungen sind zu erleben und jung und alt erfreuen sich mittendrin am Buffet bei Essen und Trinken und Reden miteinander.

Die CIAG führt zusammen mit ihren regionalen Partnern, den örtlichen Kirchen, der Fatih-Moschee Marl und der Jüdischen Kultusgemeinde Kreis Recklinghausen, mit Unterstützung durch die Stadt Marl und die Schulen, seit 2000 jährlich im Herbst und Frühwinter ein Abrahamsfest durch, um die Gemeinsamkeiten für die Öffentlichkeit hervorzuheben und die Vernetzung der Religionen, und damit auch das gegenseitige Kennenlernen, zu fördern. Dafür wurden bekannte Personen als Referenten gewonnen.

Die stellv. Ministerpräsidentin und Schulministerin NRW Sylvia Löhrmann besuchte das 12.Abrahamsfest Marl. Am Montag, 3.Dezember 2012 sprach und diskutiert sie im Konferenzraum der Fatih-Moschee, über das Thema: "Für Bildung braucht´s Viele. Würde und Verantwortung". Das war auch das Gesamtthema des diesjährigen Abrahamsfestes Marl, das im September mit einem "Jugend-Kultur-Fest My Day" mit 300 SchülerInnen der Jahrgangstufe 10 aller Schulen auf der gemeinsamen Suche nach der "etwas anderen Bildung" begann.

Veranstalter:

die Christlich-Islamische Arbeitsgemeinschaft Marl zusammen mit den Kirchen und Moscheen in Marl, mit der Jüdischen Kultusgemeinde Recklinghausen, dem Integrationsrat Marl und der Stadt Marl.

Seit 1984 schlossen sich Muslime und Christen in Marl zur Christlich-Islamischen Arbeitsgemeinschaft Marl (CIAG Marl) zusammen, um die Völkerverständigung zu fördern. Koordiniert von einem Sprecherkreis, arbeitet die CIAG Marl als Nichtregierungsorganisation für interkulturelle und interreligiöse Gemeinwesenarbeit.

Rückblick auf das Abrahamsgastmahl 2011:


Ansprache Vorstandsvorsitzender DITIB Prof. Dr. Ali DERE beim Abrahams-Gastmahl


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


Ansprache Weihbischof Dr. Dieter Gerlings


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


Abrahamsfest 2011: Gemeinsamer Friedensgesang der Besucher beim Abrahams-Gastmahl in Marl


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.