Fahrradfahrer in Marl-Brassert gestürzt und danach verstorben

Anzeige

Marl: Fahrradfahrer stürzt und stirbt. Auf der Heinrich-Heine-Straße ist heute Morgen, gegen 8 Uhr, ein Fahrradfahrer gestürzt. Der 48-jährige Mann aus Marl wurde noch vor Ort reanimiert, verstarb aber kurz darauf im Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrradfahrer in Richtung Schachtstraße unterwegs, im Bereich der Herderstraße kam er dann - aus bislang ungeklärter Ursache - zu Fall. Möglicherweise hatte der Mann gesundheitliche Probleme.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.