Nachrichten - Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.240 folgen Menden (Sauerland)
Vereine + Ehrenamt
Dem Verein „AKTIVOKAL“ verdanken die Mendener die neue Attraktion am Wanderweg. Foto (Archiv 2018): AKTIVOKAL
2 Bilder

Gesang und Klang im Mendener Stadtforst
Wanderweg der Lieder geht in die Umsetzung

Kürzlich rückte der Bagger an und die massiven Stahl-Halterungen für die neun Singsäulen wurden gesetzt. Dass es in Menden bald einen „Wanderweg der Lieder“ geben wird, geht auf Initiative des Mendener Vereins „AktiVokal“ zurück, dessen Vorsitzender, Klaus Levermann, einen entsprechenden Bürgerantrag gestellt hatte. Inzwischen hat es sich zu einem gemeinsamen Projekt mit dem Stadtforst der Stadt Menden und dem StadtMarketing Menden sowie weiteren Unterstützern entwickelt. Im Mendener...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.11.21
Politik
Vandalen haben die Beschilderung an der Schwitter Dorfstraße aus der Verankerung gerissen.
2 Bilder

Aufreger der Woche: Anwohner sind stinksauer
Vandalen zerstören Beschilderung gegen Raser

Keine zwei Monate standen die Hinweisschilder für eine Spielstraße an der Schwitter Dorfstraße. Die Anwohner hatten sie selbstgebastelt, nachdem die Stadt Menden mit der Aufstellung einer Warnbeschilderung auf sich warten ließ. „Letzte Nacht wurden die Hinweisschilder von Vandalen aus den Verankerungen gerissen und achtlos in den Graben geworfen. Was soll das?“, beschwert sich eine Anwohnerin. Die Bewohner waren sich weitgehend einig, dass die Schwitter Dorfstraße kein Ort zum Rasen sei, zumal...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 27.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Reisen + Entdecken
Bevor die Baumaschinen anrollen, sichten die Archäologen das Areal.
5 Bilder

Archäologen graben an der A44
Schon in der Antike ein Transitgebiet

Derzeit türmen sich Erdmassen neben der Raststätte am Haarstrang im Süden der A44. Aber noch wird der Rastplatz nicht von der Autobahn Westfalen neu gebaut. Archäologen sind hier am Werk – und sie sind auch bereits fündig geworden. „Sowas haben wir hier in der Region sonst noch nicht gefunden!“ Zufrieden hält Archäologe Phillip Robinson eine Tonscherbe mit kleinen Wellenmustern hoch. Im Hintergrund rauschen die Lkw vorbei, hier an der Rastanlage Haarstrang-Süd im Süden der A44. Robinson steht...

  • Wickede (Ruhr)
  • 27.11.21
Ratgeber
Die Apotheken-Notdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Menden vom 27. November bis 4. Dezember

Apotheken-NotdienstDie jeweils diensthabenden Apotheken sind kostenlos und bundesweit unter der Hotline-Nummer 0800 / 00 22 833 sowie bei der Apothekerkammer Westfalen-Lippe im Internet unter www.akwl.de zu erfragen. Für die Region haben unter anderem jeweils ab 9 Uhr bis 9 Uhr Folgetag folgende Apotheken geöffnet: Samstag, 27. November Apotheke Köster, Wermingser Straße 34, 58636 Iserlohn, Tel. 02371/23778 Sonntag, 28. November Storchen-Apotheke, Hauptstraße 222, 58675 Hemer, Tel. 02372/10339...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.11.21
Vereine + Ehrenamt

Neuer Vorstand im Blasorchester Menden
Blasorchester Menden startet mit neuem Vorstand in die Saison

Das Blasorchester Menden hat sich letzte Woche zur alljährlichen Generalversammlung getroffen, bei der es zu einigen Neubesetzungen gekommen ist. Somit freuen sich die Musikerinnen und Musiker verkünden zu dürfen, dass sie mit einem neuen Vorstand in die Saison 2022 starten werden. Die Position der ersten Vorsitzenden übernimmt ab sofort Birgit Apprecht und als zweiter Vorsitzender wurde Christopher Gerling gewählt. Um die Finanzen kümmern sich nun als erste und zweite Kassiererin Eva Leicher...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.11.21
Ratgeber
Am Sauerlandpark wird ein neues Impfzentrum aufgebaut. Foto: Mirko Heintz

Coronavirus im Märkischen Kreis
Impfzentrum in Hemer eröffnet Montag

In Zusammenarbeit mit dem Märkischen Kreises eröffnet am Montag, 29. November, ein neues Impfzentrum am Sauerlandpark in Hemer. Getreu dem Motto ´Gemeinsam sind wir stark` wird das zusätzliche Impfangebot durch das Deutsche Rote Kreuz geschaffen und vom Kreis und dem Sauerlandpark Hemer unterstützt. Die Nachfrage nach Erst- und Auffrischungsimpfungen im Märkischen Kreis hat in den vergangenen Tagen und Wochen deutlich zugenommen. Mit zusätzlichen Impfangeboten soll die niedergelassene...

  • Hemer
  • 26.11.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Hohe Inzidenz bei den 10- bis 19-Jährigen

Das Kreisgesundheitsamt registriert 271 Neuinfektionen binnen eines Tages (Stand 26. November, 10 Uhr). Die Zahl der Corona-Infektionsfälle im Märkischen Kreis steigt auf 1.966. Die höchste Inzidenz gibt es in der Altersklasse 10 bis 19 Jahre. Drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Covid 19. Die Zahl der Menschen, die im Märkischen Kreis an Covid 19 erkranken, steigt. Insgesamt 1.966 Infektionsfälle sind dem Kreisgesundheitsamt bekannt, innerhalb eines Tages gab es 271 Neuinfektionen. Und...

  • Iserlohn
  • 26.11.21
LK-Gemeinschaft
Zollverein ist eine Fundgrube für Fotograf*innen. Dies ist eine von fünf Community-Aufnahmen aus der Region, die wir für eine Woche auf der FUNKE-Newswall in Essen zeigen.

Funke-Newswall
Bis 3. Dezember: Fünf neue Bürgerreporter-Fotos auf der Newswall in Essen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps und...

  • Herne
  • 26.11.21
  • 5
  • 5
Ratgeber
Ab Freitag, 26. November, sind Impftermine in Fröndenberg buchbar. Foto: Anja Jungvogel
2 Bilder

Anfang Dezember Eröffnung
Neues Impfzentrum in Fröndenberg

In der Schützenhalle in Warmen, Landstraße 19 a, wird es ab Anfang Dezember ein Impfzentrum geben. Impftermine sind: 2.- 4.12. und 9. - 11.12. und 16. - 18.12.2021 Das Impfzentrum öffnet: Donnerstags- und Freitags Nachmittags von 13 – 19 Uhr sowie Samstags von 9 – 17 Uhr. Geimpft wird ausschließlich nach Terminvergabe durch den Kreis Unna unter: www.kreis-unna.de Das Terminportal für Fröndenberg/Ruhr wird am Freitag, 26. November, 9 Uhr freigeschaltet. Möglich sind Erst-, Zweit und...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 25.11.21
  • 1
Blaulicht
Die Polizei im Märkischen Kreis ruft für morgen zum Warnstreik auf. Foto: Gewerkschaft der Polizei NRW

"Wenigstens die Inflation ausgleichen"
Warnstreik bei der Polizei im Märkischen Kreis

"Wir wollen schon keine Lohnerhöhung mehr, zahlt uns einfach den Inflationsausgleich", fordert Michael Kaufhold, Vorsitzender der Gewerkschaft d er Polizei NRW, Kreisgruppe MK. Um die Forderungen zu unterstreichen soll am Freitag, 26. November, gestreikt werden. Die Enttäuschung bei den Beschäftigten der Polizei sitzt tief. "Wir wissen sehr wohl, dass es auch für die Arbeitgeberseite mit den belasteten Haushalten nicht einfach ist", so Michael Kaufhold, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Kultur
Am Sonntag hängt der Himmel voller Geigen, aber nur mit 2G. Foto: hebeisen.at

Konzerteintritt nur mit 2G-Nachweis
Kammerphilharmonie auf der Wilhelmshöhe

Die Mendener Kammerphilharmonie ist zurück. Corona-sicher als Streichorchester präsentiert es am Sonntag,  28. November, um 18 Uhr auf der Wilhelmshöhe ein traumhaft schönes Programm. Unter dem Titel „Ein Himmel voller Geigen“ wurde das schönste ausgewählt, was diese Musikgattung zu bieten hat. Gleich zu Anfang erklingt Antonin Dvoraks Serenade in E-Dur. Hier geht der junge Komponist noch verschwenderisch mit Melodien und Harmoniewendungen um, als würden Ideen das ganze Leben lang auf einen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Kultur
Mit allerlei historischem Spielzeug aus der umfangreichen Sammlung möchte die Ausstellung an das Weihnachtfest vergangener Zeiten erinnern.Foto: Stadt Menden

Gemeinschaftsausstellung mit dem Heimatmuseum
Früher war mehr Lametta!

Früher war mehr Lametta! Am Freitag, 26. November, eröffnet ab 18 Uhr die diesjährige Weihnachtsausstellung im Gutshof von Gut Rödinghausen. In stimmungsvollem Ambiente führen der Vorsitzende des Museums- und Heimatvereins Menden/Sauerland, Rudolf Düppe, und die Museumsleiterin Jutta Törnig-Struck in die Ausstellung ein. Auf alle hungrigen Besucher wartet das Team von Petra Homberg und die Bieberschlümpfe Lendringsen mit Bratwurst, Kartöffelkes, Reibeplätzchen, Glühwein und vielem mehr. Mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Vereine + Ehrenamt
Mit diesem Motiv gewann die weibliche E-Jugend des DJK Bösperde die Aktion "Hau rein für Deinen Verein. Foto: DJK Bösperde
3 Bilder

Jury mit Dagmar Freitag prämiert Gewinner-Beiträge
Hau rein für deinen Verein

„Dieser Anruf kam überraschend“, lacht Jutta Körling. Die sportbegeisterte Mendenerin ist Trainerin der weiblichen E-Jugend der DJK Bösperde. Ihre Mannschaft mit zwölf jungen Handballerinnen hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und gemeinsam einen Beitrag für den von den Stadtwerken ausgelobten Sonderpreis im Rahmen der Aktion „Hau rein für deinen Verein“ abgegeben. Und ihr Einsatz wurde mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Die etwa 40 beim lokalen Energie- und Wasserversorger eingegangenen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona aktuell
Fast 26.000 Genesene im Märkischen Kreis

1.796 Menschen sind aktuell (Stand Donnerstag, 25. November, 10 Uhr) im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus infiziert. Darüber hinaus befinden sich 619 Personen in Quarantäne. Innerhalb von 24 Stunden registrierte das Kreisgesundheitsamt 223 Neuinfektionen. Die aktuelle Corona-Statistik im Überblick:Die 223 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (12), Balve (1), Halver (15), Hemer (21), Herscheid (1), Iserlohn (43), Kierspe (27), Lüdenscheid (30),...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
LK-Gemeinschaft
In der Heilig-Geist-Kirche darf unter Coronaregeln am ersten Advent gesungen werden.

Singen nur mit medizinischer Maske
Adventssingen in der Heilig-Geist-Kirche

Unter dem Motto "Macht hoch die Tür" lädt die Evangelische Kirchengemeinde Menden am ersten Adventssonntag, 28. November, zum Adventssingen in die Heilig-Geist-Kirche ein. Traditionelle und neuzeitliche Advents- und Weihnachtsmusik möchte auf das Fest von Jesu Geburt einstimmen. Es singen und musizieren die Evangelische Kantorei, der Jugendchor Voice for Life, die Orgelmäuse und die Singende Gemeinde. Kantor Helmut Brandt begleitet an der Orgel. Alle sind zum Zuhören und Mitsingen eingeladen....

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Dreister Diebstahl in der Sporthalle

Am Dienstag, 23. November, kam es zwischen 9 Uhr und 10 Uhr an einer Schule in der Windhorststraße zu einer Sachbeschädigung und Diebstählen in der dortigen Sporthalle. Während des Sportunterrichts entzündete ein unbekannter Täter die Jacke eines Schülers in der Umkleide, diese wurde dabei leicht beschädigt. Aus diversen Taschen entwendete er zudem Geldbörsen und Bargeld. Anschließend entfernte er sich von der Örtlichkeit. Die Schüler bemerkten den dreisten Diebstahl erst nach der Sportstunde....

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Hospitalisierungsrate in NRW bei 3,96 Prozent

Das Kreisgesundheitsamt hat 289 Neuinfektionen mit dem Coronavirus binnen eines Tages registriert (Stand Mittwoch, 24. November, 10 Uhr). Insgesamt sind aktuell 1.680 Menschen mit Covid-19 infiziert. Die Hospitalisierungsrate in NRW liegt bei 3,96 Prozent. Die 289 Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (5), Balve (7), Halver (17), Hemer (36), Herscheid (7), Iserlohn (48), Kierspe (19), Lüdenscheid (63), Meinerzhagen (9), Menden (33), Nachrodt-Wiblingwerde...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.11.21
Politik
Aktion

Umfrage der Woche
Brauchen wir in Deutschland eine allgemeine Impfpflicht?

Zu Beginn der Corona-Pandemie machte die deutsche Bundesregierung deutlich: Es wird keine Impfpflicht geben. Heute, viele anstrengende Monate später, steht die Frage jedoch wieder im Raum: Brauchen wir in Deutschland eine allgemeine Impfpflicht? Die Zahl der Neuinfizierten explodiert, die Intensivbetten füllen sich aber noch immer sind 32 Prozent der deutschen Bevölkerung ungeimpft. Jens Spahn lehnt eine Impfpflicht noch immer ab. NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) findet die Debatte rund...

  • Essen
  • 24.11.21
  • 2
  • 2
Kultur
Die ehemalige Grundschullehrerin Martina Chanine erinnert sich gerne an die vielen Klassenfahrten nach Norderney ins Schullandheim des Märischens Kreises. Foto: Anja Jungvogel
13 Bilder

Märkischer Kreis: Jubiläum des Schullandheims
Aufregende Ferien auf Norderney

So viele Einsendungen zu unserem Aufruf „Ferien auf Norderney“ zum 100-jährigen Geburtstag des Schullandheims des Märkischen Kreises: Herzlichen Dank für die tollen Fotos und Erinnerungen! Den Anfang macht Martina Chanine, die als ehemalige Lehrerin der Erich-Kästner-Grundschule in Menden (jetzt Albert-Schweitzer-Grundschule) mit etlichen Klassen die schöne Nordsee-Insel besucht hat. "Es war jedes Jahr eine Freude, mit den Kindern ins Schullandheim nach Norderney zu reisen", schwärmt die...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 24.11.21
Kultur
Eintauchen in die Geschichte des deutschen Marionettentheaters ist bei den kostenlosen Führungen durch die Ausstellung "Vorhang auf! Marionetten" möglich. Foto: Hannah Heyn/Märkischer Kreis

Freie Plätze bei kostenlosen Führungen durch die Ausstellung
Vorhang auf! Marionetten

Märkischer Kreis. Ob Superman oder das Urmel aus dem Eis, in der Ausstellung "Vorhang auf! Marionetten" auf der Burg Altena und im Deutschen Drahtmuseum können die hölzernen Geschichtenerzähler entdeckt werden. Auch die Geschichte des deutschen Marionettentheaters wird erzählt. Dafür bietet der Märkische Kreis Exponaten wie einer Wandermarionettenbühne aus dem Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda und einer Werkbank der Augsburger Puppenkiste die Bühne. Informationen zum...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.11.21
Ratgeber
Die Apotheken-Notdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Menden vom 24. November bis 1. Dezember

Apotheken-NotdienstDie jeweils diensthabenden Apotheken sind kostenlos und bundesweit unter der Hotline-Nummer 0800 / 00 22 833 sowie bei der Apothekerkammer Westfalen-Lippe im Internet unter www.akwl.de zu erfragen. Für die Region haben unter anderem jeweils ab 9 Uhr bis 9 Uhr Folgetag folgende Apotheken geöffnet: Mittwoch, 24. November Heide-Apotheke, Margueritenweg 9, 58708 Menden, Tel. 02373/964868 Donnerstag, 25. November Dorf-Apotheke, Heidestraße 61, 58708 Menden, Tel. 02373/63637...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.11.21
Vereine + Ehrenamt

HBL Seniorennachmittag abgesagt – Sicherheit hat Vorrang

Die Vorfreude auf den Seniorennachmittag war eigentlich groß - vor allem nach dem Verzicht im vergangenen Jahr. Doch wir müssen damit leben, dass dieser traditionelle Nachmittag auch kommenden Sonntag ausfallen wird. Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, am kommenden Sonntag, den 28.11.2021, hatten wir geplant, in der HBL Schützenhalle unseren Seniorennachmittag zu veranstalten. Zu unserem Bedauern müssen wir unseren Seniorennachmittag jedoch absagen. Auf Grund der aktuellen Entwicklung...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.21
Vereine + Ehrenamt
Das Konzert mit Annett Kuhr muss leider abgesagt werden. Foto: annettkuhr.de

Corona-bedingt abgesagt
Konzert des Hospizkreises findet nicht statt

Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums wollte der Hospizkreis Menden für seine Mitglieder, Freunde und Förderer am kommenden Freitag, 26. November, im Theater am Ziegelbrand (TAZ )ein Konzert mit der Künstlerin Annett Kuhr unter dem Motto ‚Nur ein Katzensprung’ , Lieder über den Tod und das Leben veranstalten. Aufgrund der aktuellen Coronas-Situation und zum Schutz aller sagt der Hospizkreis das Koinzert kurzfristig ab. Die Verantwortlichen bitten um Verständnis.

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.21
Vereine + Ehrenamt
Archivfoto

Alles für die Jugendarbeit
Altpapiersammlung in Heilig Kreuz

Auch in der aktuellen Situation führt die Kolpingsfamilie Heilig Kreuz am kommenden Samstag, 27. November, unter Einhaltung der Hygienevorschriften ihre nächste Altpapiersammlung durch. Die Gemeinde wird gebeten, das gebündelte Papier bis 9 Uhr an die Straßen zu stellen. Das gesammelte Papier kann zwischen 9.30 und 11 Uhr auch direkt am Container auf dem Kirchplatz vor der Heilig Kreuz Kirche angeliefert werden. Es ist darauf zu achten, dass Anlieferer in den Fahrzeugen sitzen bleiben müssen....

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.21
Vereine + Ehrenamt
Im letzten Jahr wurde der Mendener Wunschbaum innerhalb von acht Tagen restlos abgepflückt. Archiv-Foto: Stadtmarketing Menden

Menden: Wunschbaum steht
Möchten Sie einem Kind einen Weihnachtswunsch erfüllen?

Der Baum ist geschmückt und hell erleuchtet, circa 500 Kinderwünsche werden in diesem Jahr mit den altbekannten Bäumchen-Aufhängern darauf warten, ab sofort von lieben Menschen gepflückt und erfüllt zu werden. Der Wunschbaum steht auch in diesem Jahr wieder im Modehaus Sinn in der Hauptstraße. Wie in jedem Jahr werden an dem Baum insgesamt mehrere hundert Kinderwünsche hängen, die darüber hinaus nur das Alter und Geschlecht des Kindes preisgeben. Uwe Ketelsen, Filialleiter bei Sinn in Menden,...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 23.11.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Weniger Corona-Patienten auf Intensivstation

79 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Kreisgesundheitsamt binnen eines Tages (Stand 23. November, 10 Uhr). Insgesamt sind aktuell 1.476 Menschen mit Covid-19 infiziert – ein Rückgang um drei Prozent gegenüber dem Vortag (1.522). In Zusammenhang mit Corona gibt es einen weiteren Todesfall. In den Krankenhäusern bleibt die Situation weiterhin angespannt. 50 Patienten, die mit dem Coronavirus infiziert sind, werden stationär behandelt – davon liegen neun auf der Intensivstation, fünf...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.21
Fotografie
Archiv Zollverein mit Blick auf Essen
Aktion 5 Bilder

Dein Lieblingsfoto
Entscheide, welches Foto wir auf Instagram posten!

Bei der Mitmachaktion "Dein Lieblingsfoto" könnt ihr entscheiden, welches Communityfoto auf unserem Instagram Kanal Lokalkompass gepostet wird. Die Lokalkompass-Community besteht aus vielen sehr guten (Hobby-) Fotograf*innen. Deshalb finden wir, dass eure Fotos einer noch breiteren Zielgruppe präsentiert werden sollten. Auf unserem Instagram Kanal haben wir über 4100 Follower, die sich tagtäglich über eure Fotos erfreuen. Nun möchten wir nicht mehr alleine die Auswahl treffen, sondern von euch...

  • Essen
  • 22.11.21
  • 2
  • 4
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
417 Neuinfektionen am Wochenende

Das Kreisgesundheitsamt hat am Wochenende 417 Neuinfektionen registriert – 72 Prozent mehr als vor einer Woche (242). 1.522 Indexfälle gibt es insgesamt (vergangenen Montag: 897). Mit mobilen Einheiten und dem Impfbus sind bereits mehr als 10.000 Impfungen im Kreis erfolgt. Mit mobilen Impfungen des Märkischen Kreises, auch in dem von der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) gestellten Bus, sind bereits mehr als 10.000 Impfungen erfolgt. In der vergangenen Woche hat es 1.222 Impfungen im...

  • Iserlohn
  • 22.11.21
LK-Gemeinschaft
Ein Kartensammelspiel mit leichten Einstiegsregeln und enormen taktischen Potential ist "Kings & Creatures". Foto: Zoch
Aktion 5 Bilder

Im Zeichen des Drachen gewinnen
Spielekompass sucht Helden und Drachenbändiger

Dieser Spielekompass soll ganz im Zeichen des Drachen stehen. Getestet haben wir für Euch Das Kinderspiel des Jahres 2021 "Dragomino" von Pegasus Spiele und "Kings & Creatures" aus dem Zoch Verlag. Von Andrea Rosenthal Der Kritikerpreis Kinderspiel des Jahres wird von einer fachkundigen Jury aus Spielekritikern und Spieleentwicklern jährlich vergeben und ist auch für Wenig-Spieler eine gute Orientierung, um unter allen Neuheiten ein wirkliches Juwel zu finden. 2021 gewann "Dragomino", ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.11.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Heute bietet das Schullandheim des Märkischen Kreises Schulklassen, Gruppen und Privatreisenden ganzjährig einen erholsamen Aufenthalt auf der Nordseeinsel. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2 Bilder

100 Jahre Schullandheim des Märkischen Kreises
Vom Genesungsheim zum Klassenziel

Auf eine bewegte Geschichte blickt das Schullandheim des Märkischen Kreises auf Norderney. 1921 richtete der damalige Landkreis Iserlohn in dem Gebäude ein Kinderkurheim ein. 100 Jahre später feiert der Märkische Kreis das Jubiläum mit einem offiziellen Besuch und einer kleinen Chronik. Unzählige Erinnerungen, heitere und traurige Geschichten sind mit dem Beherbergungsgebäude des Märkischen Kreises auf der Nordseeinsel auf Norderney verbunden. Zum 100-jährigen Jubiläum wurde in Zusammenarbeit...

  • Iserlohn
  • 21.11.21
Ratgeber
Die Apotheken-Notdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Menden vom 20. bis 27. November

Apotheken-NotdienstDie jeweils diensthabenden Apotheken sind kostenlos und bundesweit unter der Hotline-Nummer 0800 / 00 22 833 sowie bei der Apothekerkammer Westfalen-Lippe im Internet unter www.akwl.de zu erfragen. Für die Region haben unter anderem jeweils ab 9 Uhr bis 9 Uhr Folgetag folgende Apotheken geöffnet: Samstag, 20. November Brunnen-Apotheke, Europastraße 4, 58675 Hemer, Tel. 02372/61831 Sonntag, 21. November Avie-Apotheke, Elsa-Brandström-Straße 7, 58675 Hemer, Tel. 02372/557850...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.11.21
Reisen + Entdecken
Jürgen Meller vom SGV und Anna Schulte von der Stadt Balve stellen die neue Wanderkarte vor. Foto: Ahrens/ Stadt Balve

Neue Wanderkarte für das Hönnetal
Entdeckt die Heimat auf Schusters Rappen

Große Freude im Hönnetal. Nach etlichen Arbeitsstunden ist die neue Wanderkarte für das Hönnetal jetzt endlich erhältlich. Wanderexperte und Mitglied des Sauerländischen Gebirgsvereins Jürgen Meller hat das Projekt mit Rat und Tat begleitet. Da mehr als 25 SGV-Abteilungen in beeindruckender Weise bei der Überprüfung der Wanderwege mitgeholfen haben, befindet sich die Wanderkarte auf dem neuesten Stand. Wandern liegt voll im Trend Aus diesem Grund hat sich die Stadt Balve in Kooperation mit der...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.11.21
Reisen + Entdecken
Ferien im Schullandheim auf Norderney: Waren Sie auch schon einmal dort?Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2 Bilder

Stadtspiegel-Aktion zum Jubiläum: Wir veröffentlichen Ihr schönstes Ferienerlebnis
Wer war früher im Schullandheim Norderney?

Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht: Das Schullandheim des Märkischen Kreises auf Norderney feiert 100-jähriges Bestehen. Waren Sie als Kind schon einmal da, vielleicht auf Klassenfahrt oder zur Kur? Unzählige Erinnerungen, heitere und spannende Geschichten sind mit dem Beherbergungsgebäude des Märkischen Kreises auf der Nordseeinsel Norderney verbunden. Der Stadtspiegel veröffentlicht die ganz persönlichen Abenteuergeschichten seiner Leser. Kramen Sie in alten Fotokisten und reisen Sie in...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 18.11.21
LK-Gemeinschaft
Röttgen, Braun oder Merz: Wer übernimmt den CDU-Vorsitz?
Aktion

Lokalkompass-Umfrage
Braun, Röttgen oder Merz – wer sollte CDU-Vorsitzender werden?

Drei Männer konkurrieren um die Nachfolge Armin Laschets als CDU-Vorsitzenderz. Helge Braun, Friedrich Merz oder Norbert Röttgen – wer ist der passende Vorsitzende für die CDU? Nach dem niederschmetternden Ergebnis der Bundestagswahl übernahm Kanzlerkandidat und CDU-Vorsitzender Armin Laschet die Verantwortung und machte Platz für einen Nachfolger. Der soll erstmals in der Parteigeschichte durch ein Mitgliedervotum bestimmt werden. Für den entscheidenden Parteitag im Januar 2022 bringen sich...

  • Herne
  • 17.11.21
  • 26
  • 2
Ratgeber
Um neues Lesefutter für den e-Reader zu bekommen, muss man nicht einmal das Haus verlassen.

Dorte-Hilleke-Bücherei bietet Onleihe-Sprechstunde
Der digitale Weg zum Lesefutter

Während der Corona-bedingten Schließungszeit der Bücherei wurde die Onleihe24 als digitale Alternative umso stärker genutzt. Wer sich noch nicht mit dem digitalen Service auskennt, ihn aber gerne nutzen möchte, ist am Samstag, 20. November, zwischen 10 und 12 Uhr herzlich zur Onleihe-Sprechstunde in den Medienraum der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden im 1. OG eingeladen. Auch Leserinnen und Leser, die die Onleihe bereits kennen, aber Probleme bei der Einrichtung des E-Readers oder der Recherche...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.11.21
Blaulicht

Warnung vor falschem Ordnungsamtsmitarbeiter
Meldungen über dubiose Anrufe

Beim Ordnungsamt der Stadt Menden sind heute, 17. November, mehrere Hinweise über Anrufe eines angeblichen Mitarbeiters des Ordnungsamtes der Stadt Menden und der Gemeinde Wickede eingegangen. Zudem hat sich der vermeintliche „Kollege“ sogar selbst mit unterdrückter Telefonnummer beim Ordnungsamt gemeldet. Das Ordnungsamt der Stadt Menden warnt ausdrücklich vor diesem oder ähnlichen Anrufern! Mitarbeiter des Ordnungsamtes oder der Stadtverwaltung rufen unter keinen Umständen mit unterdrückter...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.11.21
Ratgeber
Die Apothekennotdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Menden vom 17. bis 24. November

Apotheken-NotdienstDie jeweils diensthabenden Apotheken sind kostenlos und bundesweit unter der Hotline-Nummer 0800 / 00 22 833 sowie bei der Apothekerkammer Westfalen-Lippe im Internet unter www.akwl.de zu erfragen. Für die Region haben unter anderem jeweils ab 9 Uhr bis 9 Uhr Folgetag folgende Apotheken geöffnet: Mittwoch, 17. November Alte Apotheke, Hauptstraße 12, 58739 Wickede, Tel. 02377/4044 Donnerstag, 18. November Sankt Vincenz-Apotheke, Krankenhausweg 8, 58706 Menden, Tel....

  • Menden (Sauerland)
  • 17.11.21
Kultur
Da das Robert-Koch-Institut die Empfehlung ausgesprochen hat, größere Veranstaltungen möglichst abzusagen, will die Stadtverwaltung Fröndenberg den geplanten Christkindelmarkt ausfallen lassen. Foto: Anja Jungvogel
2 Bilder

Corona bedingte Absage des Fröndenberger Christkindelmarktes 2021
Kein Weihnachtszauber auf dem Marktplatz

Kein Christkindelmarkt in Fröndenberg: „Wir bedauern diesen Schritt außerordentlich, aber für uns muss der Schutz aller Teilnehmenden und der Besucher*innen angesichts der steigenden infektionszahlen Vorrang haben“, so Bürgermeisterin Sabina Müller. An einem Wochenende im Dezember findet traditionell der Fröndenberger Christkindelmarkt auf dem Markplatz statt. Schweren Herzens und nach reiflichen Überlegungen teilt die Stadtverwaltung nunmehr mit, dass der Fröndenberger Christkindelmarkt, der...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 16.11.21
  • 1
Kultur
Morgen sollte sie geliefert und aufgebaut werden: die Mendener Almhütte, die es jetzt doch nicht geben wird, Symbolfoto: Anja Jungvogel

Coronaschutzmaßnahme: StadtMarketing sagt Mendener Almhütte ab
Infektionsrisiko zu hoch für Hüttenzauber

Es war so schön gedacht, alles geplant und vorbereitet. Morgen sollte sie geliefert und aufgebaut werden: die urige Mendener Almhütte, mitten in der Innenstadt, die zu geselligen Zusammenkünften und festlichen Weihnachtsfeiern einladen sollte. Doch am heutigen Dienstag teilte das Stadtmarketing Menden mit, dass es die Hütte aufgrund der aktuellen Lage in diesem Jahr leider doch nicht geben wird. „Die aktuelle Entwicklung der Pandemie zwingt uns zum Handeln. Sowohl wir als auch die...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 16.11.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Bei den Hundefreunden Menden wurde am Samstag die Begleithundeprüfung abgenommen. Foto: Claudia Burg-Ahrendt

Begleithundeprüfung bei den Hundefreunden Menden
Damit der beste Freund gut erzogen ist

Mit gut erzogenen Hunden ist der Alltag einfacher und darüber freut sich nicht nur der Besitzer, auch entgegenkommende Passanten oder Fahrradfahrer mögen unproblematische Begegnungen. Damit Hunde und ihre Besitzer als gutes Team zusammenwachsen und die Alltagstauglichkeit des Hundes trainieren können, bieten die Hundefreunde Menden regelmäßig Übungseinheiten an, die von erfahrenen Hundetrainern durchgeführt werden. Die erfolgreiche Ausbildung kann dann im Rahmen einer sogenannten...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.21
Blaulicht
Da das Auto auf der Seite lag, konnte sich der Fahrer nicht allein befreien. Foto: Feuerwehr Menden

Provinzialstraße nach Unfall 90 Minuten gesperrt
Auto überschlug sich

Die Feuerwehr Menden rückte am Montagmorgen, 15. November, zu einem Verkehrsunfall aus. Auf der Provinzialstraße war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen und mit einer Mauer kollidiert. Das Fahrzeug blieb nach einem Überschlag auf der Fahrerseite liegen, sodass der Fahrer eingeschlossen war. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stabilisierten das Fahrzeug und konnten den Fahrer anschließend über die Heckklappe befreien. Der Rettungsdienst versorgte den Patienten und transportierte ihn in ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Kultur
Ausilder Schmidt. Foto: Guido Schroeder

Comedy mit Ausbilder Schmidt am Ziegelbrand
Von der Lusche zum Mann

In seinem neuen Programm „Schackeline, fahr mal der Panzer vor“ regt sich Ausbilder Schmidt köstlich über die Bundeswehr, die heutige Jugend und über sämtliche Luschen auf. Diese Comedy mit hoher Gagdichte und jede Menge Publikumsaktionen gibt es am Donnerstag, 25. November,   um 20 Uhr im Theater Am Ziegelbrand. Mit reichlich Komik und ernster Miene wird das Theater Am Ziegelbrand, kombiniert mit Erinnerungen an die Wehrpflicht, zum Kasernenhof. Denn früher, zur guten alten Wehrpflicht, war...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Kultur
Carmela de Feo  „La Signora“ ist in der Mendener Wilhelmshöhe „Allein unter Geiern!“. Foto: Harald Hoffmann

Comedy mit La Signora auf der Wilhelmshöhe
Allein unter Geiern

Sie war das Highlight bei der Comedy Mixed Show „ Frauenkracher“ in der Wilhelmshöhe und kommt nun mit ihrem Soloprogramm „ Allein unter geiern“ am Mittwoch, 9. Februar, ab 19.30 Uhr in den Mendener Musentempel. Seit Jahren ist La Signora alias Camela de Feo in Sachen Unterhaltung auf den morschen Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. Ob auf einem toten Esel zum Erfolg oder mit einem lahmen Gaul durchs Leben, La Signora ist für jede Situation mit ihrem Friedhofsmodenchic perfekt...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Blaulicht

Aufmerksame Kassiererin stellte widerspenstigen Schokoräuber
Ladendieb mit dickem Bauch

Ein 50-jähriger Fröndenberger wollte am Samstagmorgen, 13. November, Schokocreme und Smothies an der Kasse vorbei aus einem Discounter an der Holzener Dorfstraße schmuggeln. Als er andere Ware bezahlen wollte, fiel einer Mitarbeiterin eine glasförmige "Beule" auf dem Bauch des Kunden auf. Sie holte einen Kollegen zur Verstärkung und bat den Mann, ins Büro mitzukommen. Dort wurde er renitent und versuchte, den Mitarbeitern Faustschläge zu verpassen. Die Mitarbeiter hielten ihn bis zum Eintreffen...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
LK-Gemeinschaft
Der Sieben-Tage-Inzidenzwert beträgt kreisweit 133,1 Foto: Labor Wahl/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Inzidenzwert liegt bei 133,1

Märkischer Kreis. Im Märkischen Kreis haben sich in den vergangenen sieben Tagen 133,1 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert; landesweit waren es 167,0 und bundesweit 303,0. Aktuell meldet das Gesundheitsamt 897 Coronafälle. Bedauerlicherweise wurde auch ein weiterer Todesfall in Zusammenhang mit Covid-19 registriert. Die aktuelle Corona-Statistik im Überblick:Die 242 Neuinfektionen seit Freitag,12. November, verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Politik
Nilgün Özel (Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe), Sören Wiebusch (Jugendrotkreuz-Landesleiter), André Kuper (Präsident des Landtags NRW), Dr. Hasan Sürgit (Vorstandsvorsitzender des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe) und Dr. Fritz Baur (Präsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe) bei der Zertifizierungsfeier „Humanitäre Schule“ (v.l.). Foto: DRK- Westfalen-Lippe / Claudia Zebandt

Feierstunde mit Landtagspräsident André Kuper
Placida-Viel-Berufskolleg Menden als „Humanitäre Schule“ ausgezeichnet

"Soziales als auch politisches Engagement junger Menschen hilft mit, die Gesellschaft menschlicher zu gestalten", erklärte André Kuper, Präsident des Landtags NRW, bei der „Zertifizierungsfeier Humanitäre Schule“, bei der auch die Schüler des Mendener Placida-Viel-Berufskollegs ausgezeichnet wurden. Im Rahmen der Kampagne des Jugendrotkreuzes Westfalen-Lippe haben sich die jungen Schüler*Innen auf kritische Weise mit den Themen „Menschlichkeit“ und „Humanitäres Völkerrecht“ auseinandergesetzt....

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 15.11.21
Kultur
Martin Smith (r.) gehört schon lange zum Ensemble des Scaramouche. Foto: Scaramouche
3 Bilder

Scaramouche zeigt Komödie von Dhuni Ebüsto
In stiller Freude

Das Scaramouche-Zimmertheater zeigt ab Freitag, 19. November, eine heimatliche Komödie. Der Vorhang zu "In stiller Freude" hebt sich um 20.30 Uhr. Zum Inhalt: Ein kleines und beschauliches Dorf im Sauerland in den 60er Jahren. Zufriedene Bewohner? Na ja, das Kirchendach ist marode, die Kneipe hat schon bessere Zeiten gesehen, der Besuch des Gymnasiums im fernen Menden kostet viel Geld, die Haushälterin des Pfarrers träumt vom Großeinkauf in der Devotionalien Fabrik und eine Heirat kann sich...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.11.21
Fotografie
Bad Oberdorf Allgäu
Aktion 5 Bilder

Dein Lieblingsfoto
Entscheide, welches Foto wir auf Instagram posten!

Bei der Mitmachaktion "Dein Lieblingsfoto" könnt ihr entscheiden, welches Communityfoto auf unserem Instagram Kanal Lokalkompass gepostet wird. Die Lokalkompass-Community besteht aus vielen sehr guten (Hobby-) Fotograf*innen. Deshalb finden wir, dass eure Fotos einer noch breiteren Zielgruppe präsentiert werden sollten. Auf unserem Instagram Kanal haben wir über 4100 Follower, die sich tagtäglich über eure Fotos erfreuen. Nun möchten wir nicht mehr alleine die Auswahl treffen, sondern von euch...

  • Essen
  • 15.11.21
  • 3
  • 5
Ratgeber
16 Bilder

Tauchen
Mein 1. Schnuppertauchen im Hallenbad Hemer!

Hademareplatz 1, 58675 Hemer Samstag, 13.11.2021 Schwerelos und frei wie ein Fisch im Wasser, so wollte ich mich schon immer fühlen. Daher habe ich mich beim Tauchlehrer Georg gemeldet, und er hat es in kürzester Zeit geschafft, einen Termin im Hallenbad Hemer zum Schnuppertauchen zu bekommen. Getroffen haben wir uns bei Georg. Dort habe ihm dann eine Erklärung über meinen Gesundheitszustand gereicht, bekam eine kleine, theoretische Einführung über das Tauchen, die Tauchausrüstungen wurden ins...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.11.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Mendens Bürgermeister Dr. Roland Schröder (r.) ist begeistert von der Initiative der Ehrenamtlichen von „Mendener in Not“: Was wir nicht leisten können, wird oft von dem Verein übernommen.“ Foto: Peter Benedickt
3 Bilder

Jeder Euro sinnvoll eingesetzt: Corona- und Flutopfer
Verein "Mendener in Not" wird immer wichtiger

„Wir sind seit Jahren ein Anker für Menschen, die sich in hochdramatischen Situationen befinden“, erklärt Klaus Ullrich, Vorsitzender von „Mendener in Not“. „Corona und zusätzlich die Hochwasser-Katastrophe haben die Not in unserer Stadt weiter gesteigert.“ Nach der Neustrukturierung des Vereins 2016 mit einem veränderten Konzept wurden 200 Familien mit 42.000 Euro unterstützt, dann steigerten sich die Aufwendungen von 51.000 (240 Familien) auf 71.000 (380 Familien). 2019 ging die Hilfe bereits...

  • Stadtspiegel Menden / Fröndenberg
  • 13.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.