Fotoausstellung zum Lürbker Schützenfest im Schaufenster bei Wortmann in Lendringsen
Lürbker St. Hubertus Schützen stimmen mit einer Fotoausstellung auf das Schützenfest ein

Seir 22 Jahren zum Lürbker Schützenfest gibt es eine Fotoausstellung bei Wortmann.
21Bilder
  • Seir 22 Jahren zum Lürbker Schützenfest gibt es eine Fotoausstellung bei Wortmann.
  • hochgeladen von Ulrich Ostermann

Lürbke. Wie seit 22 Jahren, so stimmen auch in diesem Jahr die Lürbker St. Hubertus Schützen mit einer Bilderausstellung auf das bevorstehende Lürbker Schützenfest vom vom 10. bis 12. August 2019 im Zelt am Waldesrand auf Oesterbergs Wiese ein. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das amtierende Lürbker Schützenkönigspaar Heinz Spiekermann und Margit Oesterberg.
Weitere dargestellte Königspaare:
Jungschützenkönigspaar  - Chiara Bröckelmann und Loris Dieckmann
Königspaar vor 71 Jahren = 1948 Wilhelm Droste und Katharina Kordes in der Königskutsche
Königspaar vor 60 Jahren= Erwin Spiekermann und Edith Kemper
Königspaar vor 50 Jahren = Rudi Lütticke und Jutta Domke
Königspaar vor 40 Jahren = Albert und Inge Buchgeister
Königspaar vor 25 Jahren = Peter und Ruth Schäfer
Und zahlreiche Bilder aus 70 Jahren Vereinsgeschichte.
Schauen Sie einfach mal vorbei.
Die Lürbker St. Hubertus Schützen freuen sich über Ihren Besuch.

Autor:

Ulrich Ostermann aus Menden-Lendringsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.