Abriss Bürgersaalgebäude in Menden? Nein
Bürgerbegehren voller Erfolg

Der Rat der Stadt Menden hat in seiner Sitzung am 19.11.2019 das weitere Vorgehen in Sachen Bürgersaalgebäude beschlossen. Vor einer großen Zuschauerkulisse hat der Rat der Stadt Menden zuerst einstimmig die Zulässigkeit des Bürgerbegehrens gegen den Ratsbeschluss vom 2.7.2019 festgestellt und im Weiteren, ebenfalls einstimmig, seinen Beschluss zum Abriss des Bürgersaalgebäudes aufgehoben. Zuvor hatte Frau Dorothee Martin, Initiatorin des Bürgerbegehrens, in einer fulminanten Ansprache den Rat der Stadt Menden, um eine zukunftsweisende Entscheidung im Sinne des Bürgerbegehrens, gebeten. Hierbei hat sie ausdrücklich die Mitwirkung und Mitarbeit des Teams Bürgerbegehren bei den weiteren Schritten angeboten. 
Während einer kurzen Beratungspause haben die Fraktionen dann einen gemeinsamen Beschlussvorschlag zum weiteren Vorgehen besprochen und formuliert. Dieser Beschlussvorschlag besagt sinngemäß, dass durch Umbau und Renovierung im Bestand, in Anlehnung an die Variante 2 b, unter Berücksichtigung der zwischenzeitlichen Veränderungen, ein Bürgerhaus, ein Haus für ALLE, geschaffen werden soll. Die Verwaltung soll alle nötigen Förderanträge unter Einhaltung der Antragsfrist bis Ende September 2020 auf den Weg bringen; falls die Vorbereitungen länger dauern, mit der Bezirksregierung eine Verlängerung bis 2021 aushandeln.
Der Beschlussvorschlag würde einstimmig mit einer Enthaltung vom Rat der Stadt Menden angenommen.

Autor:

Norbert Schmitt aus Menden-Lendringsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.