Verlängerung des Personalausweises mit Verwarnungsgeld belegt!

Was lassen sich unsere Stadtväter noch alles einfallen um an des Bürgers hart verdientes Geld zu kommen?

Laut Aussage einer Mitarbeiterin des Bürgerbüros muss ein Verwarnungsgeld in Höhe von 10,- € erhoben werden wenn bei der Verlängerung des Personalausweises der alte Personalausweis abgelaufen ist. Dieses geschieht laut Mitarbeiterin auf Anordnung und laut eines Beschlusses des Rates der Stadt Menden.

Welche Politiker haben wir da nur an die Spitze unserer Stadt gewählt?

Erst Pleite machen , dann noch dicke Autos auf unsere Kosten spazieren fahren und zu guter letzt noch solche Ratsbeschlüsse um aus der Pleite zu kommen......

Jeder normale Bürger bemerkt irgend wann das der Personalausweis abgelaufen ist und beantragt einen neuen und wird dann bestraft weil er der Ausweispflicht nachkommt. In welch einer Stadt leben wir hier?

Ich habe aus dieser Aktion gelernt das ich in Zukunft versuchen werde die Stadt Menden an jeder erdenklichen Stelle zur Kasse zu bitten das verspreche ich hier unseren Stadtvätern hoch & heilig.......

Mit frustriertem Gruss an Herrn Bürgermeister Fleige verbleibe ich bis zum nächsten mal.......

V.Oehmig

Autor:

Volker Oehmig aus Menden-Lendringsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.