Menden-Lendringsen - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das Bürgerbad Leitmecke in Menden beendet seine Freibadsaison am 1. September.

50 Prozent weniger Einnahmen
Bürgerbad Leitmecke in Menden beendet Freibadsaison

Das Bürgerbad Leitmecke beendet am Dienstag, 1. September, um 18 Uhr die Freibadsaison. Die wenigen Gäste und die schlechte Wetterprognose machten den Entschluss für Geschäftsführer Uli Stolte und den Vorsitzenden Christian Scholz unumgänglich. Üblicherweise läuft die Saison bis zum ersten September-Wochenende – mit Verlängerungs-Option bei entsprechenden Bedingungen. So hatte der Vorstand des Bürgerbades auch zunächst geplant, das Bad noch bis zum 6. September geöffnet zu halten. Aber...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.20
Wegen eines Schadens an der Heizungsanlage wird auch das Bäderteam im Hallenbad Menden zurzeit das Bad nicht nutzen können.

Defekte Heizungsanlage
Hallenbad in Menden ist ab sofort vorübergehend geschlossen

Das Hallenbad in Menden bleibt ab sofort für mindestens zwei bis drei Wochen geschlossen. Dies teilt die Stadtverwaltung mit. Bei kurzfristigen Reparaturarbeiten an der Heizungsanlage wurde festgestellt, dass diese nicht wie geplant während des laufenden Betriebes behoben werden konnten. Sowohl der Heizkessel als auch der Wärmetauscher sind defekt und müssen teilweise erneuert werden. Weitere Informationen über die Öffnung des Hallenbades will die Stadt Menden frühzeitig bekannt...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.07.20
Ab dem Wochenende sollen die Temperaturen wieder steigen: Das Löhnbad steht bereit.

Ab heute freier Eintritt für Kinder unter 10 Jahre in Fröndenberger Freibad
Löhnbad wieder offen!

Das Fröndenberger Löhnbad hat seit dem heutigen Donnerstag, 9. Juli, wieder geöffnet. Nach den Schäden, den ein Starkregen Anfang Juli verursacht hatte, musste das Bad aus Gesundheitsgründen erst gereinigt werden. Das Gesundheitsamt des Kreises Unna hat den Stadtwerken Fröndenberg heute grünes Licht für die Wiedereröffnung gegeben. Die Wasserqualität erfülle alle Vorgaben. Zudem konnten erste Schäden nach dem Starkregenereignis bereits repariert werden. Aufgrund der weiterhin bestehenden...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 09.07.20
Ministerpräsident Laschet ließ am Dienstag offen, ob das Land eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernimmt. Foto: Land NRW

Ministerpräsident äußert sich zu 40-Millionen-Bürgschaft für Fußball-Bundesligisten
Laschet: Es wird keine Lex Schalke geben!

Wird das Land NRW eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernehmen? Das ist laut Ministerpräsident Armin Laschet offen. "Es gibt noch keine Entscheidung", sagte Laschet dazu am Dienstagvormittag in Düsseldorf während der Landespressekonferenz. Weitere Erklärungen verweigerte er mit Blick auf die gesetzlich gebotene Vertraulichkeit. Entscheidung am Mittwoch? Laschet verwies auf "feste Verfahren", die in Bürgschaftsfragen gelten. Dieses Verfahren laufe auch gerade. Der MP: "Es...

  • Essen-Süd
  • 30.06.20
  • 8
  • 1
Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird.

UEFA Europa League 2019/20 in Düsseldorf:
MERKUR SPIEL-ARENA ist einer der vier Spielstätten für das Finalturnier

Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird. Das hat das UEFA-Exekutivkomitee heute, am Mittwoch, 17. Juni 2020, bekanntgegeben. Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden als K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften werden Düsseldorf, Köln, Duisburg und Gelsenkirchen ausgetragen. „Ein weiterer Volltreffer für Düsseldorf – Finalspiele der UEFA Europa League in der...

  • Düsseldorf
  • 18.06.20
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus sieht der Vergabe der neuen TV-Rechte für die Bundesliga entspannt entgegen.

Neuer TV-Deal steht bevor
Erik Stoffelshaus: Zustände in Deutschland paradiesisch

Nicht mehr lange und die Deutsche Fußball Liga (DFL) gibt bekannt, wer die Bundesliga von der Saison 2021/2022 an bis einschließlich 2024/2025 live übertragen darf. Derzeit feilschen mehrere Interessenten um die begehrten TV-Pakete. Während in Deutschland die Fans immer mehr Abonnements abschließen müssen und überhaupt nicht glücklich darüber sind, verweist der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) in dem Zusammenhang auf andere Länder. „Das gehört ganz klar zum Business“, macht...

  • Essen-Süd
  • 12.06.20
  • 2
Ab der kommenden Woche erprobt der  TuS Lendringsen mit den Leistungsriegen und der Tanzgruppe Turnangebote unter freiem Himmel.

Angebote der Turnabteilungen in den Hallen in Lendringsen pausieren bis zu Sommerferien
TuS Lendringsen startet Turnbetrieb im Freien

Bis zum Ende der Sommerferien findet in den Hallen in Lendringsen kein Turnbetrieb statt. "Schon lange hat man sich nicht mehr gesehen und zusammen getanzt, geturnt und sich fit gehalten. Uns fehlt der Trainingsbetrieb sehr", wendet sich jetzt der Vorstand des TuS Lendringsen Turnen an seine Mitglieder. Der Vorstand der Turnabteilung des TuS Lendringsen hat sich in dieser Woche zusammengesetzt und über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes in den Sporthallen beraten. Leider könne die...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.06.20
Pünktlich zum heißen Wetter dürfen sich ab Montag, 15. Juni, bis zu 300 Personen im Bad tummeln - die Abstandsregeln sollten jedoch weiterhin beachtet werden.

Positive Erfahrungen im Umgang mit den Regeln macht der Bürgerverein Leitmecke in Menden
Freibad: weitere Öffnungen

Der Vorstand des Bürgerbad Leitmecke in Menden hat aufgrund der bisher im Umgang mit den aktuellen Corona-Einschränkungen gemachten positiven Erfahrungen weitere leichte Öffnungen beschlossen. Ab Montag, 15. Juni, gelten diese erweiterten Regeln: Die große Wiese wird für Besucher zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet. Volleyballplatz, Bolzplatz und kleine Wiese ("Liebeswiese") bleiben jedoch weiterhin gesperrt. Die Abstandregel von 1,5 m ist dabei aber auf jeden Fall einzuhalten.Die gleichzeitige...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.06.20
  • 1
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus erwartet vom FC Schalke 04 mehr Courage und ein offensiveres Auftreten.

S04 droht Negativrekord
Erik Stoffelshaus: „Schalke muss das Herz in die Hand nehmen“

Die Talfahrt beim FC Schalke 04 hält schon lange an. Sehr lange. Trotzdem winkt den Königsblauen noch ein Negativrekord. Der könnte nach dem 30. Spieltag und dem Auswärtsspiel gegen Union Berlin eingestellt werden. Was oder wer kann den freien Fall an den letzten fünf Spieltagen dieser Saison bremsen? Wir haben beim prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) nachgehakt. „Eines ist Fakt: Die Mannschaft ist, wie sie ist. An der kann nichts verändert werden“, sagt Erik Stoffelshaus,...

  • Essen-Süd
  • 05.06.20
  • 1
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Christiane Gödde während sie die Fröndenberger von Berlin aus schwitzen lässt.
3 Bilder

Kontaktverbot und gemeinsames Training müssen sich nicht zwingend ausschließen
Trainer halten VfL-Läufer bei Laune

Die Läufer vom VfL Fröndenberg sind auch in Corona-Zeiten aktiv, denn Kontaktverbot und gemeinsames Training müssen sich nicht zwingend ausschließen. Die Trainer des VfL Fröndenberg geben sich größte Mühe, ihre Läuferinnen und Läufer in Form und bei Laune zu halten. Zwar bringt die Natur des Laufsports es ja mit sich, dass man jederzeit auch allein unterwegs sein kann, aber die Motivation ist gemeinsam doch deutlich größer. Gerade nach dem Trainingslager in Niedersachsen, dass kurz vor der...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.05.20
Auch wenn das Stadtradeln 2020 stattfindet, eine Eröffnungsveranstaltung wie in 2019 - das Foto zeigt den Start der "Erwachsenen-Tour" - wird es nicht geben.

17. Mai bis 6. Juni - Geänderte Bedingungen durch Corona-Pandemie
In Menden findet das Stadtradeln auch 2020 statt!

Radfahren geht wunderbar alleine, zu zweit oder mit der Familie. Es stärkt nachweislich Herz, Kreislauf, Immunsystem und Psyche und ist, gerade in Zeiten mit Kontaktsperren eine willkommene Abwechslung an der frischen Luft. "Um den gesundheitlichen, aber vor allem auch den Aspekt des Klimaschutzes auch im Corona-Jahr nicht zu vergessen, wird es in Menden das beliebte Stadtradeln auch 2020 geben", lautet die gute Nachricht seitens der Stadtverwaltung. Allerdings unter anderen Voraussetzungen...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.04.20
Für einen Tag wechselten die jungen Judoka die Sportart.

Kletterausflug vor "social distancing"
Judoka wollen hoch hinaus

Anfang März, als soziale Kontakte noch erlaubt waren, trafen sich die jungen Judoka des TuS Lendringsen in Dortmund zum Klettern. Nach einer aufregenden Hinfahrt konnten sie im Bergwerk mit den dortigen tollen Trainern eine etwas neue Art der Bewegung kennenlernen. Aber nicht nur Schüler wuchsen über sich hinaus, sondern auch die Judotrainer fanden Gefallen am Klettern. Es fiel fast gar nicht auf, dass die kletterbegeisterte Jugend eigentlich aus einer anderen Sportart kommt. Mit Ehrgeiz und...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.03.20
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  • 3
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  • 7
Weder in der Iserlohner Eissporthalle (Foto) noch in den anderen Stadien werden die Eishockeyfans in den kommenden Wochen jubeln: Die DEL beendete die Saison vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus ohne Playoffs heute vorzeitig.

Keine Playoffs und kein Meister wegen Coronavirus
Deutsche Eishockey-Liga beendet die Saison vorzeitig

Für die Iserlohn Roosters war die Spielzeit 2019/2020 sowieso bereits nach dem letzten Hauptrundenspiel am vergangenen Wochenende beendet. Heute gab die Deutsche Eishockey Liga bekannt, dass die gesamte Saison vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Corona-Virus vorzeitig beendet wird.  Die Pressemitteilung der DEL: "Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) sieht sich gezwungen, die aktuelle Saison mit sofortiger Wirkung vorzeitig zu beenden. Die anstehenden Playoffs können nicht mehr durchgeführt...

  • Iserlohn
  • 10.03.20
  • 1
Auf die Plätze, fertig, los!

VfL Fröndenberg - Ruhrtallauf mit Parkläufen für Schüler
45. Ruhrtallauf fällt aus!

Aktualisierung Donnerstag, 12. März, 15.40 Uhr: Der für den 14. März geplante 45. Ruhrtallauf des VfL Fröndenberg fällt aus. In einer gemeinsamen Analyse sind der VfL Fröndenberg und die Stadtverwaltung zu dem Ergebnis gekommen, dass die aktuelle Situation zum Coronavirus eine andere Entscheidung nicht möglich macht. Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos können nicht in ausreichendem Maße umgesetzt werden. Ursprünglicher Beitrag: Am Samstag, 14. März, findet zum 45. Mal der...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.03.20
Iris Hohmeyer und Martin Kessler vom VfL Fröndenberg beim gemeinsamen Training an der Nordsee.

VfL Fröndenberg - Start in das neue Wettkampfjahr - Anfängerkurs
Erste Laufwettkämpfe und Kurs "Von 0 auf 5000"

So langsam starten auch die Läufer und Läuferinnen des VfL Fröndenberg in das neue Wettkampfjahr. Bereits im Januar nahm Martin Kessler am Werler Kurparklauf teil. Dabei startete er zum 1 . Mal in der Altersklassenwertung M 60. Am Ende stand für die knapp 7 km eine Zeit von 37:39 und Platz 2 seiner AK. Ende Februar begab sich Iris Hohmeyer auf die Halbmarathonstrecke in Amelinghausen in der Lüneburger Heide. Die anspruchsvolle Strecke wurde durch den Dauerregen zwar größtenteils in ein...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 27.02.20
Kangaroos-Manager Michael Dahmen

Iserlohn Kangaroos
Kollektive Rückendeckung dient als Motivationsschub für den Endspurt

Den Saisonverlauf in der BARMER 2. Basketball Bundesliga haben sich die Iserlohn Kangaroos ausnahmslos anders vorgestellt. Mit einem Drei-Jahres-Plan, an dessen Ende der Aufstieg in die ProA stehen sollte, starteten die Iserlohner hoffnungsvoll in den ersten Akt ihrer Mission, der als Minimalziel die Teilnahme an der Play-off-Runde vorsah. Stattdessen stecken die Iserlohner zwei Spieltage vor Abschluss der Hauptrunde mitten im Abstiegskampf. Alle Protagonisten wissen inzwischen, dass der...

  • Iserlohn
  • 20.02.20
Die Iserlohn Kangaroos hatten in Bochum keine Chance.

Iserlohn Kangaroos
Kangaroos verlieren gegen starke Bochumer

Das Zwischenhoch der Iserlohn Kangaroos in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit dem so wichtigen Sieg gegen Düsseldorf endete bereits eine Woche später bei starken Bochumern, die im Kampf um die PlayOff-Teilnahme ein klares Statement abgaben und den Iserlohnern beim 98:82 keine Chance ließen. Bochum versenkte mehr als 50 Prozent seiner Dreier Ähnlich wie vor einer Woche die Waldstädter glänzten diesmal die Hausherren aus Bochum in eigener Halle mit hervorragenden Wurfquoten. Zur...

  • Iserlohn
  • 16.02.20
Trotz guter Leistung zogen die Iserlohn Kangaroos auch beim Meisterschaftsanwärter aus Münster den Kürzeren und müssen endgültig in die Playdowns. Foto: Iserlohn Kangaroos

Iserlohn Kangaroos
Gute Leistung nicht belohnt – 78:87-Niederlage in Münster

Eine mehr als ordentliche Vorstellung, aber am Ende keine Punkte für die Iserlohn Kangaroos. Bei den WWU Baskets Münster verloren die Schützlinge von Coach Milos Stankovic mit 78:87. Es steht fest: Iserlohn Kangaroos müssen in die Playdowns! Vier Spieltage vor dem Saisonende steht somit auch rechnerisch fest, dass die Iserlohner Basketballer erstmals in ihrer Vereinsgeschichte in den Play-Downs antreten und dort um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Mut machte die Leistung beim...

  • Iserlohn
  • 03.02.20
Jonas Buss und die Iserlohn Kangaroos sind in Münster nur Außenseiter. Foto: Max Winkler

Iserlohn Kangaroos
Die Iserlohner gastieren am Sonntag beim Tabellenvierten Münster

Nach erfolgreichen Jahren befinden sich die Iserlohn Kangaroos in einer unerwarteten sportlichen Situation. Die als Mitfavorit in die Saison gestarteten Iserlohner sind in der BARMER 2. Basketball Bundesliga zu einem akut gefährdeten Abstiegskandidaten mutiert. "Saison irgendwie retten" „Jetzt geht es nur noch darum, wie wir diese Saison irgendwie retten können“, weiß Kapitän Joshua Dahmen nicht erst nach der letzten 76:93-Heimpleite gegen Dresden um die prekäre Lage, in der sich die...

  • Iserlohn
  • 30.01.20
Sandra Meng, Peter Meng, Martin Bathe, Christiane Dressler-Schmidt, Sabine Eggenstein und Jana Bathe (v.l.) freuen sich über die Auszeichnungen.

Schäferhundeverein Fröndenberg blickt zurück
Fröndenberger Ortsgruppe sportlich erfolgreich

Bei der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Fröndenberg vom Verein für deutsche Schäferhunde blickte der erste Vorsitzende, Martin Bathe, in seinem Bericht auf ein harmonisches und sportlich erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Auch der erste Ausbildungswart der Ortsgruppe, Peter Meng, lobte die Mitglieder für ein sportlich erfolgreiches Jahr und die Teilnahme an drei Ortsgruppenprüfungen, Prüfungen anderer Vereine sowie der Teilnahme am jährlich stattfinden Städtepokalkampf. Der gesamte...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.