Die Polizei sucht jetzt Zeugen
Menderin auf Spielplatz verprügelt

Nach dem Vorfall auf dem Spielplatz sucht die Mendener Polizei jetzt Zeugen.
  • Nach dem Vorfall auf dem Spielplatz sucht die Mendener Polizei jetzt Zeugen.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Am Samstag, 20. Juni, wurde eine Mendenerin auf einem am Spielplatz verprügelt.

Nach Angaben der Polizei befand sich die  Mendenerin gegen 18.50 Uhr mit ihren Kindern auf dem Spielplatz vor dem Matthias-Claudius-Haus in der Meierfrankenfeldstraße. Sie beobachtete, wie eine Gruppe Jugendlicher (ca. fünf männliche und drei weibliche Personen), die ein ca. ein Jahr altes Kind dabei hatten, einen Joint rauchten und Alkohol konsumierten.

Jugendliche mit Alkohol und Joint

Als die 34-Jährige die Personen zur Rede stellen wollte, wurde eine der weiblichen Personen ausfallend und schlug auf die Geschädigte ein. Im Anschluss daran wurde sie getreten und "geschubst", so dass sie zu Boden fiel. Nach der Tat verweilte die Gruppe noch am Spielplatz, entfernte sich jedoch vor Eintreffen der Polizei. Die Geschädigte wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.
Täterbeschreibung: weiblich, ca. 20 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kräftigere Statur, schwarze Haare, gebunden zu einem Zopf, schwarzes Spaghetti-Top, schwarze Röhrenjeans. Sachdienliche Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen