Hochkarätige Gäste beim Autorenherbst
Alles andere als langweilig!

Sie ist ein "Stammgast" bei Veranstaltungen der Buchhandlung Daub - Christine Westermann.
2Bilder
  • Sie ist ein "Stammgast" bei Veranstaltungen der Buchhandlung Daub - Christine Westermann.
  • Foto: Ben Knabe
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Menden. Bald startet er wieder, der Autorenherbst der Buchhandlung. Auch in diesem Herbst stehen Veranstaltungen für jeden Geschmack auf dem Programm.
Los geht es am 12. September mit Rolf Seelmann-Eggebert, der gemeinsam mit seiner Tochter auf der Wilhelmshöhe aus seinem bewegten Leben und den vielen Begegnungen mit dem europäischen Hochadel erzählen wird. Knapp 40 Jahre lang hat der Journalist den Deutschen die europäischen Königshäuser erklärt. Kaum einer kam den Royals so nahe wie er.
Vier Tage später kommt Thomas Gottschalk nach Menden, die Veranstaltung war nach nur einem Tag ausverkauft, teilt Andreas Wallentin mit.
Nadine Wulf wird am 18. September in der Buchhandlung DAUB ihren neuen Sauerlandkrimi präsentieren und für Spannung sorgen.
Am 8. Oktober stellt der amerikanische Bestsellerautor Martin Walker zwei neue Bücher vor. Bei gutem Essen und feinen Weinen wird er im Restaurant Il Campo in Fröndenberg sein neues Kochbuch präsentieren und aus seinem letzten „Bruno Krimi“ erzählen.
Zum Erscheinen seines neuen Buches tritt „Pubertier-Autor“ Jan Weiler am 14. Oktober im Theater am Ziegelbrand auf. "Wer Jan Weiler kennt, weiß, dass seine Veranstaltungen alles andere als langweilig sind!", verspricht der Veranstalter.
Am 24. und 28. Oktober kommen zwei Journalisten der Extraklasse auf Einladung der Buchhandlung DAUB nach Menden: Udo Lielischkies, das bekannte Korrespondentengesicht aus Moskau, wird Putins kriselndes Russland porträtieren. Vier Tage später ruft das journalistische Urgestein Ulrich Wickert im Theater am Ziegelbrand dazu auf, dass wir uns mit dem Begriff „Heimat“ neu auseinandersetzen sollten.
Mit Doris Wagner hat Andreas Wallentin für den 30. Oktober eine ehemalige Ordensfrau eingeladen, die den oft zitierten sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche selber erlebt und dazu nicht geschwiegen hat. Neben ihrem aufrüttelnden und mutigen Buch wird sie auch über ihr Gespräch mit dem Wiener Kardinal Schönborn sprechen.
Andreas Lukoschick gilt als der beste „Kreuzfahrt-Kenner“, der sein profundes Wissen zum Thema Kreuzfahrten unglaublich witzig vorträgt - in Menden am 5. November.
Es ist 30 Jahre her, dass Léa Linster als erste und bisher einzige Frau den Bocuse d’Or, den wichtigsten internationalen Kochwettbewerb, gewonnen hat. Da stellen sich viele Fragen über die Köchin, die die von Männer dominierte Welt der Küche auf den Kopf stellte. Fragen, auf die sie ganz persönlich am 16. November köstliche Antworten geben wird.
Am 19. November wird das bekannte Professorenehepaar Herfried und Marina Münkler Station in Menden machen. Beide sind Politikwissenschaftler, deren Bücher inzwischen zu Standartwerken geworden sind und stets über brisante Inhalte verfügen.
Peter Prange wird am 27. November den zweiten und letzten Teil seiner erfolgreichen Wirtschaftswundergeschichte „Eine Familie in Deutschland“ vorstellen und Maxim Leo präsentiert am 10. Dezember zwei Bücher: Seine viel gelobte Familiengeschichte „Wo mein Zuhause ist“ und den zweiten Teil der erfolgreichen Geschichtensammlung zum Thema „Alterspubertät“: Pubertät ist schlimm. Klar. Aber nicht so schlimm wie: Alterspubertät!
Wie in jedem Jahr schließt der Autorenreigen mit der beliebten Veranstaltung mit Christine Westermann, die am 12. Dezember ihre 10 Lieblingsbücher 2019 vorstellen wird. Als Gast hat sie sich die Powerqueen Nicole Staudinger eingeladen, die Auszüge aus ihrem aktuellen Comedy-Programm vorstellen wird. 

Programm im Überblick
 12. September: Rolf Seelmann-Eggebert
 16. September: Thomas Gottschalk - ausverkauft!
 18. September: Nadine Wulf
 8. Oktober: Martin Walker
 14. Oktober: Jan Weiler
 24. Oktober: Udo Lielischkies
 28. Oktober: Ulrich Wickert
 16. November: Léa Linster
 19. November: Herfried und Marina Münkler
 27. November: Peter Prange
 10. Dezember: Maxim Leo
 12. Dezember: Christine Westermann und Nicole Staudinger

Sie ist ein "Stammgast" bei Veranstaltungen der Buchhandlung Daub - Christine Westermann.
"Mister Tagesthemen" Ulrich Wickert.
Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.