"Gebt mir Eure Stimme!"

Sebastian von Mletzko, eine der neuen  Stimmen des deutschen Schlagers, ist derzeit selbst auf "Stimmenfang". Der Fröndenberger ist bei der Wahl „Mein Star des Jahres“ in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ nominiert. Foto: Gabi-Breuer Konze
3Bilder
  • Sebastian von Mletzko, eine der neuen Stimmen des deutschen Schlagers, ist derzeit selbst auf "Stimmenfang". Der Fröndenberger ist bei der Wahl „Mein Star des Jahres“ in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ nominiert. Foto: Gabi-Breuer Konze
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Bereits nach dem Erscheinen seiner ersten Single „Millionen Wunder“, die Sebastian von Mletzko aus einer Laune heraus im Tonstudio aufgenommen hatte, taucht sein Name immer wieder in Zusammenhang mit dem Begriff "Newcomer" auf.

Jetzt, bei der Wahl der Aktion "Mein Star des Jahres" könnte der Fröndenberger diesen Titel auch ganz offiziell perfekt machen!
Noch bis Ende Februar läuft das Voting sowohl online, als auch telefonisch (Infos: www.star-des-jahres.de).
Sebastian hofft nicht zuletzt auch auf die Unterstützung der Stadtspiegel-Leser, an die er diesen Aufruf richtet:

"Ein Hallo an alle Schlagerfreunde!
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich unterstützen würdet bis zur Entscheidung Ende Februar. Vielleicht schaffe ich es mit eurer Hilfe zum ,,Newcomer des Jahres“!
Liebe Grüße
Sebastian von Mletzko"

Sebastians direkte Konkurrentinnen in der "Newcomer"-Rubrik sind Maria Voskania und Melanie Payer.
Die Abstimmung läuft bis einschließlich 28. Februar 2018. Abgestimmt werden kann sowohl telefonisch, als auch online.
In anderen Kategorien sind zum Beispiel Ross Antony, Mickie Krause, Andrea Berg, Hansi Hinterseer oder auch Stefanie Hertel nominiert.
Infos zur Abstimmung auf: www.star-des-jahres.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen