Abschluss der Reihe "Immer wieder samstags"
"Musik in allen Gassen" in Menden

Der Orchesterverein Hemer wird unter dem Zeltdach vor dem Neuen Rathaus spielen.
  • Der Orchesterverein Hemer wird unter dem Zeltdach vor dem Neuen Rathaus spielen.
  • Foto: Orchesterverein Hemer
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Menden. Am Samstag, 28. September, findet die diesjährige Ausgabe der Veranstaltungsreihe zum Abschluss einen ihrer Höhepunkte. Denn am kommenden Samstag heißt es „Musik in allen Gassen“. Aus der Haupt- und Bahnhofsstraße klingen dann bereits zum zweiten Mal die unterschiedlichsten Melodien, die den Einkaufsbummel unvergesslich machen sollen.
Besucher der Innenstadt können sich in der Zeit von 11 bis 13 Uhr auf ein buntes Repertoire von Solokünstlern, kleinen Bands, Musik- und Tanzgruppen freuen.  Die Veranstaltungsreihe „Immer wieder samstags“ wird in Kooperation vom Kulturbüro der Stadt Menden und der WSG Menden durchgeführt.
Da für die nächsten Tage schlechteres Wetter gemeldet worden ist, wird der Orchesterverein Hemer nicht wie geplant auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus auftreten, sondern unter dem Zeltdach vor dem Neuen Rathaus spielen. Das moderne Blas- und Unterhaltungsorchester ist häufig musikalischer Botschafter der Stadt Hemer und hat eine Besetzung von 38 Musikern. In den musikalischen Pausen wird die Tanzgarde des MKG Kornblumenblau sowie die Tanztourbine Menden die Besucher mit ihren Auftritten unter dem Zeltdach unterhalten.
Auf der Hauptstraße treten ein Michael Jackson-Double, „Liedermacher Lukas“ und „Die lauten Flöten“ auf. Unter den Arkaden des alten Rathauses wird „Rolly’s Bluesgesang“ mit Blues und Rock den Besuchern einheizen. Zudem freut sich der Schachverein Menden 24 auf viele Interessierte zum Spielen und Taktieren.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.