Mülheimer Formation gastiert im Theater Am Ziegelbrand
Seit 65 Jahren aktiv:Die "Woodhouse Jazz Band"

Rolf Drese, Michael Schöneich, Hinderik Leeuwe, Horst Janßen, Georg Derks und Waldemar Kowalski - oder kurz - die Woodhouse Jazz Band.
  • Rolf Drese, Michael Schöneich, Hinderik Leeuwe, Horst Janßen, Georg Derks und Waldemar Kowalski - oder kurz - die Woodhouse Jazz Band.
  • Foto: DieBrue
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Menden. Am Samstag, 19. Januar, lädt die Woodhouse Jazz Band ab 20 Uhr im Theater Am Ziegelbrand Menden zu einem musikalischen Streifzug durch die Jazz-Historie ein.
Die Besucher dürfen sich auf "echte Hochkaräter" freuen, denn die Band ist eine Institution - seit vielen Jahren gehört die Mülheimer Formation zu den großen Namen der europäischen Jazz- und Swingszene.
"Seit den Gründungstagen vor über 65 Jahren mag die Besatzung wechseln, qualitativ vereint die Band allerdings seit vielen Jahren Instrumentalisten unter einem Dach, die sich durch ihr großartiges Spiel perfekt ergänzen", so die Veranstalter.
Eintrittskarten gibt es zum Vorverkaufspreis von 15 Euro unter anderem bei der Stadt Menden, Kulturbüro (Tel. 02373/903-8751), im Bürgerbüro und in der Musikschule, in der Buchhandlung Daub sowie an der Abendkasse ab 19 Uhr (17 Euro).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen