Herrensitzung im Zelt
Vier Stunden Programm mit Manni dem Rocker und Nummerngirl

Ein Karnevalist aus dem Rheinland hat mal gesagt: „Eine Herrensitzung ist eine Herrensitzung ist eine Herrensitzung und damit etwas Besonderes.“ Und genauso fühlte sich der Abend im MKG-Zelt auch an. Die Witze derber, pikante Zwischenrufe, alles etwas freizügiger. Aber die Basis ist immer noch der Karneval und bleibt gleich: der Spaß, die Stimmung, die Kostüme, die Musik.
Doch schlüpfrige Gags ist nicht alles, was die Organisatoren von Kornblumenblau anbieten. Die Rhythmen der Kölner Coverband „Top Spin“ etwa haben schon Kultcharakter. Die Tänze der Turmgarde und -funken, des TuS Lendringsen oder der Frauenabteilung, natürlich auch die Tanzmariechen Kathi und Svenja, finden den Beifall der Besucher. Ganz kurz wird es immer wieder still im Zelt, bevor der Applaus losprasselt: wenn das Nummerngirl „Leony la Roc“ die Bühne betritt, gehen alle Köpfe in diese Richtung. Die Dame hat Courage, geht durch die Reihen, tätschelt hier eine Wange, dort eine Glatze. Karneval ist auch was zum „gucken“.
Zu den jecken Zutaten eines Herrenabends gehören Büttenredner. Diesmal stellten sich „Dea Müllmann“ und „Manni, der Rocker“ dem Votum der anwesenden Herren. Gewonnen hat Manni. Klar, Motorrad, Lederjacke, zieht bei Männern immer. Am Ende hatten dann doch vier Stunden Programm Spuren bei den Gästen hinterlassen: Manche Stimme erscholl etwas krächzend.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen