Kultur
Vorstellung des Programms „KunstFest PASSAGEN 2020“ im Kaminzimmer des Guts Rödinghausen in Menden am Samstag, 1. August 2020

13Bilder

Gut Rödinghausen/Industriemuseum Menden
Fischkuhle 15, 58710 Menden

Unter strengster Einhaltung der Hygienevorschriften fand am Samstag, 01.08.2020, die Vorstellung des Programms „KunstFest PASSAGEN 2020“ im Kaminzimmer des Guts Rödinghausen statt.
Stadtkämmerer Uwe Siemonsmeier und Kulturamtsleiter Andreas Nolte begrüßten alle Anwesenden, nicht ohne den Hinweis, dass es sich ab dem 01.09.2020 um die 1. Kulturveranstaltung der Stadt Menden nach der Pandemie/Corona/Lockdown handelt, um dann das Wort an Herrn Volker Fleige weiterzugeben.
Dieser stellte eindrucksvoll das Programm „KunstFest PASSAGEN 2020“ vor.
„Ab dem 01. September bis zum 13. September 2020 steht Menden im Zeichen der KunstFest PASSAGEN“…

Hier das Programm: https://kunstfest-passagen.de/program

Im Anschluss daran wurde ein Kurzfilm gezeigt:

„Filetstück“ nach Bodo Strauß aus „Die Zeit und das Zimmer“ mit den Schauspielern Philine Bührer als Marie Streuber und Matthias Eberle als Ansgar. Das Drehbuch stammt von Volker Fleige, der auch die Regie führte. Hier möchte ich nur mal erwähnen: „Ansgar“ wurde eingekleidet von Brunhilde Rieber; seine Brille stammt von Augenoptik Dirks.
Corinna Häußler und Nils Bonk waren für den Dreh, Schnitt und den Ton zuständig. Gedreht wurde im Kaminsaal des Guts Rödinghausen und im Außenbereich des Guts.

Ohne die Zusammenarbeit des Orchestercentrums NRW, ohne dem Förderverein KunstFest PASSAGEN e. V., der Stadt Menden, Sponsoren,
Mäzenen usw. gäbe es kein KunstFest.

Hoffentlich habe ich euch nun „Appetit auf mehr“ gemacht.
Vielleicht sehen wir uns ab dem 1. September 2020 bis 13. September 2020 bei irgendeiner Veranstaltung!

Autor:

Sabine Schlücking aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen