Allerheiligenkirmes Soest

32Bilder

Am vergangenen Mittwoch eröffnete die 680. Allerheiligenkirmes in Soest. Es ist die größte Altstadtkirmes Europas und endet heute.
Das letzte mal als ich dort war, war meine Lütte noch klein, meine Eltern waren da auch mit! Es wurde also mal wieder Zeit. Ich wollte mal in Ruhe ein Kirmesfeuerwerk sehen. Somit haben wir dem Wetter getrotzt und sind nach Soest gefahren. Das Auto wurde bei kaufland abgestellt und von dort ging es mit dem Bus in die Stadt zur Kirmes.
Anfangs hat es noch geregnet, aber später wurde es trocken.
Gestärkt haben wir uns mit Champignons mit Knoblauchsoße. Ein MUSS, wenn ich auf Kirmes gehe. Da wir nicht genau wussten wo das Feuerwerk abgefeuert wird habe ich mich vorher schlau gemachet. Wir sind die Stadt rauf bis zum Bahnhof und was soll ich sagen, mit ein paar Minuten Verspätung konnte ich ein wunderschönes Feuerwerk bestaunen. Der Lohn eines Künstlers ist der Applaus und den bekam der Pyrotechniker auch zum Schluß.
Auf dem Rückweg wollte ich an einer Losbude eigentlich ein Einhorn zum Verschenken gewinnen. Leider hat es nur für einen kleinen bunten Bären gereicht. Es war aber schön, mal wieder wie ein Kind Lose zu ziehen und mit Spannung zu öffnen.
Immer wieder habe ich auch die Häuser bewundert. Soest ist einfach eine sehr schöne Stadt.
Danach ging es zurück zum Bus und Auto zur Heimfahrt!
Es war ein schöner Abend! Das Risiko sich mit dem Wetter anzulegen hat sich gelohnt :-)
Es sind alles Handyfotos!

Autor:

Melanie Busche aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen