Meine "Rentner-Glosse"
Corona: Falsche Maßnahmen!

Aha. Der Märkische Kreis will gegen die steigenden Corona-Zahlen jetzt also mit Beschränkungs-/ Vorsichtsmaßnahmen im PRIVATEN Bereich ankämpfen. Weniger Kontakte, mehr Masken, z.B. im Auto...
Ich persönlich sehe diese Maßnahmen als die falsche Reaktion auf die steigenden Zahlen. Sollen sich die bislang Uneinsichtigen plötzlich auf einmal wandeln? Nur, weil der MK das so möchte? Oder soll jetzt mehr im privaten Bereich kontrolliert werden? Und wer macht das? Der Nachbar, die Polizei, das Ordnungsamt, Alexa oder das Handy?

Ich hätte mehr Sinn in einem neuen Lockdown gesehen. Und auch in besseren Hygienemaßnahmen in Supermärkten. Die durften offen bleiben (wohl, weil sie lebenswichtig sind), zeigen aber, z.B. an den Einkaufswagen-Stationen, wo ständig Gerangel herrscht, gefährliche Sicherheitsmängel.
Und je SB-Markt ein freundlicher Mensch, der den Einkaufswagen bei der Einfahrt desinfiziert, wäre wohl bei dieser monatelangen "Sonderstellung" nicht zu viel verlangt!!!

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen