SV Oesbern, IGB Bösperde und Bürgerbad Leitmecke - Gesundheit ist wichtiger
Die ersten Maiveranstaltungen in Menden sind abgesagt

Eigentlich war schon alles geplant, aber das Coronavirus stoppt auch die traditionelle Maiveranstaltung des SVÖ.
  • Eigentlich war schon alles geplant, aber das Coronavirus stoppt auch die traditionelle Maiveranstaltung des SVÖ.
  • Foto: SVÖ
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Traditionell gibt es in Menden vielerorts Veranstaltungen zum 1. Mai, die Familien und alle kleineren und größeren Wandergruppen zum Verweilen einladen. Durch die Corona-Krise ist in diesem Jahr alles anders.
So teilt Dirk Schwanebeck vom SV Oesbern (SVÖ) mit, dass der Verein wegen der momentanen Lage seine Maifeier an der Oesberner Schützenhalle in diesem Jahr nicht ausrichten wird. "Damit entfällt das Wanderziel Nummer 1 der Mendener Bevöllkerung, welches in Verbindung mit dem Bolzplatz gerade bei der jüngeren Generation gerne besucht wurde. Polizei und Ordnungsamt werden die Absage in der aktuellen Situation wohl begrüßen", heißt es seitens des Vereins.
"Auch der Vorstand der IGB Bösperde hat sich schweren Herzen dazu entschlossen, den diesjährigen 1. Mai auf dem Maroeuiler Platz ausfallen zu lassen", bedauert der 1. Vorsitzende Klaus Durawa. Diese Maßnahme sei getroffen worden, um den Covid-19 Virus einzudämmen und hoffentlich zu besiegen. "Die allgemeine Entwicklung und eventuelle Lockerungen (Exit) fallen sicherlich so aus, dass trotzdem öffentliche Veranstaltungen erst einmal untersagt bleiben", so Durawa. Und bittet im Hinblick auf die Gesundheit jedes einzelnen um Verständnis für diese Entscheidung.
Des Weiteren wird auch die beliebte Veranstaltung zum 1. Mai im Bürgerbad Leitmecke nicht durchgeführt. Damit möchte der Vorstand dazu beitragen, "dass Mitarbeiter und Besucher weiterhin gesund bleiben und sich auf spätere Veranstaltungen freuen können".

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen