Eisbaden im Bürgerbad Leitmecke in Menden am Samstag, 7. Januar 2017 - 3 Gruppen am Start

107Bilder

Bürgerbad Leitmecke,
Bürgermeister-Rau-Straße 2,
58706 Menden

Dieses Jahr hieß es wirklich "Eisbaden" im Bürgerbad Leitmecke. Die Eisdecke war übrigens ca. 6 cm dick. Tauchlehrer Georg Schürkötter hatte viel Arbeit, um eine Schneise ins Wasser zu schlagen. Kurz vor 10.00 Uhr hatte er damit angefangen; bis zum Start ist er damit fertig geworden.
Herr Christian Scholz (Verein Bürgerbad Leitmecke) begrüßte alle Anwesenden und las die Teilnehmer - 41 mutige Schwimmerinnen und Schwimmer - der drei Gruppen vor. Es dauerte nicht lange und pünktlich um 12.00 Uhr ging die erste Gruppe an den Startplatz. Quer ging es durch das Nichtschwimmerbecken bis zur Treppe, um dann mit einem Schnäpschen in Empfang genommen zu werden. Georg Schürkötter passte im Wasser auf die Eisschwimmer auf. Echt mutig von allen Teilnehmern/innen, sich in das kalte Wasser zu stürzen. Unten am Schwimmbeckenboden sollen es so ca. 4 Grad gewesen sein, oben sehr viel kälter. Alle Teilnehme/innen hatten trotz der Kälte im und aus dem Wasser ihren Spaß und wurden viel Applaus bedacht.

Autor:

Sabine Schlücking aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen