Die ZWAR-Gruppe Menden-Süd erlebt spannende Greifvogelschau
Ein tolles Erlebnis

Die Gruppe erlebte die Greifvögel aus nächster Nähe. Foto: Privat
3Bilder
  • Die Gruppe erlebte die Greifvögel aus nächster Nähe. Foto: Privat
  • hochgeladen von Hans-Jürgen Köhler

Menden. Kürzlich hatte sich die ZWAR-Gruppe Menden-Süd (Zwischen Arbeit und Ruhestand) etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie traf sich  an der Imkerhütte oberhalb vom Hexenteich und hatte zu diesem Treffen die Falknerei „Skyhunters in Nature“ aus Menden mit ihren Greifvögeln eingeladen.

Diese stellte zuerst die einzelnen Tiere aus nächster Nähe vor, so dass die ZWARler diese sehr genau betrachten und zum Teil sogar anfassen konnten, was natürlich besonders für die anwesenden Kinder ein tolles Erlebnis war. Außerdem wurden zu den Greifvögeln viele interessante Informationen geliefert.
Anschließend konnte jeder, der wollte, einzelne Tiere mal auf den Arm (mit original Falkner-Handschuh) nehmen und zum Flug starten lassen. Natürlich wurden hierbei reichlich Fotos geschossen.
Es blieb dann auch noch genügend Zeit, die Vögel nochmals genauer zu betrachten und die Falkner auszufragen.
Nach der Vorführung ließ die ZWAR-Gruppe Menden-Süd den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, sowie leckerer Grillwurst und kühlen Getränken in gemütlicher Runde ausklingen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen