Ein heikles Thema: Der Tod

Vielen Menschen begegnet er. Viele Menschen werden oft von einer Minute zur anderen damit konfrontiert. 

Aber viele Menschen sehen ihn auch über lange Zeit kommen. Unaufhaltsam, stetig präsent. Und die Beerdigungskultur hat sich nur wenig verändert. 

- Wer ab einem bestimmten Alter im Krankenhaus stirbt, wird kremiert.
- Wer ein bestimmtes Alter überschritten hat, wird kremiert.
- Grundsätzlich wird kremiert.

Und dann ist da noch die Friedhofsordnung !

Frage an alle:

Wie steht Ihr zur Friedhofsordnung, die kaum einen Spielraum lässt. Sind die Beerdigungsvorgaben noch Zeitgemäß ?

Und wie weit will sich jeder bevormunden lassen, was sein letzer Gang ist ? Wie er zu sein hat ? Wo er zu liegen hat ?

Offene Frage an alle ! Offene Meinungen gewünscht !

Matthias Hötger aus Menden

Autor:

Dr. h.c. Matthias Hötger aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen